Verhalten des IE7 bei fehlender Internetverbindung

18/07/2008 - 18:36 von Tim Richard | Report spam
Ich habe das Betriebssystem Windows Vista Home Premium (64bit).
Wenn ich mit dem IE7 eine Internetseite aufrufe, wàhrend keine
Internet-Verbindung aufgebaut ist, dauert es ca. 15 Sekunden bevor das
Fenster mit der Aufforderung zur Herstellung der Verbindung erscheint. Die
gleiche Verzögerung habe ich, wenn irgend welche anderen Programme
Verbindung mit dem Internet benötigen.
Auf meinem PC ist auch nur eine mögliche (DSL-)Verbindung eingerichtet, und
ich habe in den Internetoptionen bereits alle drei Varianten ("Keine
Verbindung wàhlen"/ "Nur wàhlen wenn keine Netzwerkverbindung besteht"/
"Immer Standardverbindung wàhlen") ausprobiert, was aber keinen Unterschied
machte.
Wenn ich die DSL-Verbindung vor dem Start des IE7 herstelle, werden die
Internetseiten ohne merkliche Verzögerung aufgerufen.

Wie erreiche ich es, dass beim Nicht-Bestehen der Internetverbindung SOFORT
das Fenster mit der Aufforderung zum Verbinden erscheint?
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Velten
18/07/2008 - 20:10 | Warnen spam
Tim Richard schrieb:

Wie erreiche ich es, dass beim Nicht-Bestehen der Internetverbindung
SOFORT das Fenster mit der Aufforderung zum Verbinden erscheint?



Extras - Internet Optionen - Verbindungen:

Hast Du dort in dem Eingabebereich Deine DSL-Verbindung eingetragen? Und ist
diese als Standard definiert?
Stefan

Ähnliche fragen