Verhalten touchpad umstellen?

18/03/2009 - 18:37 von Ralph A. Schmid, dk5ras | Report spam
Moin,

ich mag am Powerbook einerseits per Doppelklick Elemente (Fenster)
greifen und bewegen können, aber wenn ich das touchpad loslasse, dann
soll auch das Teil losgelassen werden, und nicht noch eine Sekunde
festgehalten bleiben. Dieses Verhalten macht mich verrückt, der
Rechner wird so für mich fast unbenutzbar für mehr als nur Versuche,
und ich finde im UI keine Möglichkeit, das anzupassen :-((( Gibt es
auch andere Möglichkeiten, da dran zu drehen? OSe sind 10.4 und 10.5.

Danke, und viele Grüße!


-ras


Ralph A. Schmid

http://www.dk5ras.de/ http://www.db0fue.de/
http://www.bclog.de/
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens BŸürger
18/03/2009 - 21:37 | Warnen spam
Ralph A. Schmid, dk5ras schrieb:
Moin,

ich mag am Powerbook einerseits per Doppelklick Elemente (Fenster)
greifen und bewegen können, aber wenn ich das touchpad loslasse, dann
soll auch das Teil losgelassen werden, und nicht noch eine Sekunde
festgehalten bleiben.



Ich nutze schon seit jeher "Bewegen durch Antippen beenden". Du müsstest
dich dahongehend wohl erstmal umgewöhnen, aber dann sollte sich damit
wesentlich pràziser arbeiten lassen.

hth,

Jens

Ähnliche fragen