Verhalten zweier Formen

25/04/2010 - 16:31 von Alexander Richter | Report spam
Hallo,
ich habe zwei Formen in einem Projekt.
Von einem Button auf der Form1 wird Form2 aufgerufen.

private void button1_Click(object sender, EventArgs e) {
Form2 form = new Form2();
form.Show();
}

Nach Aufruf der Form2 sollen beide Formen folgende Eigenschaften besitzen:
1. Form 2 liegt über Form1
2. man kann Form1 verschieben und Form2 bleibt wàhrend dieser Zeit immer
über Form1
3. man kann ein anderes Programm (Windows-Explorer) anklicken und Form1,
Form2 treten in den Hintergrund

Die Punkte 1. und 3. funktionieren, aber für den Punkt 2. habe ich keine
Lösung.
Hat jemand eine Lösung?


Alexander
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Doerfler
25/04/2010 - 17:56 | Warnen spam
Alexander Richter schrieb:
Nach Aufruf der Form2 sollen beide Formen folgende Eigenschaften besitzen:
1. Form 2 liegt über Form1
2. man kann Form1 verschieben und Form2 bleibt wàhrend dieser Zeit immer
über Form1
3. man kann ein anderes Programm (Windows-Explorer) anklicken und Form1,
Form2 treten in den Hintergrund



Du kannst Form1 als Owner von Form2 festlegen und damit bleibt Form2
immer über Form1, wird geschlossen, wenn Form1 geschlossen wird und
minimiert, wenn Form1 minimiert wird:

private void button1_Click(object sender, EventArgs e) {
Form2 form = new Form2();
form.Show(this);
}

Thorsten Dörfler
Microsoft MVP Visual Basic

vb-hellfire visual basic faq | vb-hellfire - einfach anders
http://vb-faq.de/ | http://www.vb-hellfire.de/

Ähnliche fragen