verhinderte Makros -Mappe tot?

24/12/2010 - 14:40 von Hans Alborg | Report spam
Hallo Gruppe,

Ich nutze meine Excel 2007- Mappen mit Makros manchmal auf einem PC, wo
deren Ausführung verhindert wird (Excel- Grundeinstellung?). Es kommt eine
Abfrage wie etwa "Makros ausführen zulassen".

Wenn es mich nicht gestört hat (nur Eingabe von Daten ohne die Routinen zu
nutzen), habe ich diese Abfrage ignoriert. Beim Speichern war dann die Mappe
etwas kleiner (àhm, die Dateigröße) und auf meinem eigenen PC bekomme ich
eine Fehlermeldung wie etwa "Bibliothek nicht gefunden" beim einfachsten
VBA- Befehl. Der VBA- Code ist komplett vorhanden.

Kann ich diese Mappe wieder "reparieren"? Bisher habe ich die neuen Daten
solcher Mappen in eine Backup- Mappe kopiert, das ist ziemlich langwierig.
Was tut man da?

TIA,

Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Eisenträger
25/12/2010 - 10:33 | Warnen spam
Hallo Hans,

eine Fehlermeldung wie etwa "Bibliothek nicht gefunden" beim einfachsten
VBA- Befehl.

Kann ich diese Mappe wieder "reparieren"?



Prüfe mal die VBA-Verweise:
Im VBA-Editor > Extras > Verweise.
Eventuell fehlt ein Verweis ("Bibliothek") oder es sind gebrochene
Verweise vorhanden, etwa so
[X] NICHT VORHANDEN Verweisname ...

Entferne solche Eintràge.


Gruß
Jörg
LPs auf CD brennen - so geht's: http://www.joergei.de/
E-Mail-Adresse existiert, wird aber nicht gelesen.

Ähnliche fragen