Verkaufschance - Umsatz falsch angezeigt

24/11/2008 - 09:06 von Raffael Lingenberg | Report spam
Hallo,

seit dem Update auf Version 4.0 haben wir das Problem, dass im Feld "Gesch.
Umsatz" keine Kommazahl mehr eingetragen werden kann. Gibt man dort z.B.
100,36 ein, so bekommt jeder User die Meldung "Sie müssen eine Zahl zwischen
-100.000.000.000.000.00 und 100.000.000.000.000.000.00 eingeben"
Gibt man 100.36 an, so àndert CRM 4.0 die Zahl sofort in 10.036.00 um.
Ebenfalls wenn man "alte" Verkaufschancen aus der CRM 3.0 abschließt, in
denen noch 100,36 drin steht, wird die Zahl in 10.036.00 geàndert.

Aktuelles Format ist "Deutschland". Selbst wenn man dieses Format àndert und
wieder auf Deutschland umstellt, tritt dieser Fehler auf.

Hat jemand eine Idee? Bei CRM 3.0 hat es ja schließlich auch funktioniert.
 

Lesen sie die antworten

#1 Jürgen Beck
24/11/2008 - 11:01 | Warnen spam
"Raffael Lingenberg" schrieb
im Newsbeitrag news:

seit dem Update auf Version 4.0 haben wir das Problem, dass im Feld
"Gesch.
Umsatz" keine Kommazahl mehr eingetragen werden kann. Gibt man dort z.B.
100,36 ein, so bekommt jeder User die Meldung "Sie müssen eine Zahl
zwischen
-100.000.000.000.000.00 und 100.000.000.000.000.000.00 eingeben"
Gibt man 100.36 an, so àndert CRM 4.0 die Zahl sofort in 10.036.00 um.
Ebenfalls wenn man "alte" Verkaufschancen aus der CRM 3.0 abschließt, in
denen noch 100,36 drin steht, wird die Zahl in 10.036.00 geàndert.

Aktuelles Format ist "Deutschland". Selbst wenn man dieses Format àndert
und
wieder auf Deutschland umstellt, tritt dieser Fehler auf.

Hat jemand eine Idee? Bei CRM 3.0 hat es ja schließlich auch funktioniert.



Hallo Raffael,

das ist ein bekannter Bug der bei einem Upgrade von CRM 3.0 auf CRM 4.0
auftritt.

Drei Lösungen:

1. Jeder Benutzer stellt in seinen eigenen Optionen das Dezimaltrennzeichen
auf ",".

2. Man programmiert es per SDK.

3. Im SQL Server Management Studio làsst man für die CRM-Datenbank den
folgenden Befehl laufen:
UPDATE UserSettingsBase
SET DecimalSymbol = ',',
NumberSeparator = "."

Auch wenn es unsupported ist, ist der dritte Punkt zumeist am schnellsten
und einfachsten.

Viele Grüße,
Jürgen
Jürgen Beck
Dipl. Kfm./Wirtschaftsinformatik
MVP, MCSD.NET, MCITP DBA, MCDBA, MCSE
Microsoft Certified Business Management Solutions Professional
Microsoft Certified CRM Developer
Microsoft Certified Trainer

ComBeck IT Services & Business Solutions
Microsoft Gold Certified Partner
Microsoft Small Business Spec ialist
Developing & Supporting Business Applications from small business to big
enterprises covering scores of sectors
Web: http://www.combeck.de
Community: http://www.mscrm-community.de

Ähnliche fragen