Verknüpfen von Textdateien mit Sonderzeichen

02/09/2008 - 12:21 von Bjoern | Report spam
Moin!

Ich möchte gerne in Access 2003 eine Textdatei einbinden (verknüpfen), die
deutsche Sonderzeichen enthàlt.
Ich habe mir dazu eine Spezifikation erstellt, die die Datentypen etc.
festlegt.
Klappt auch alles, aber wenn ich die Tabelle in Access öffne, werden leider
die deutschen Sonderzeichen nicht korrekt dargestellt. auch Zeichen wie "<"
werden umgewandelt.

Was muss ich in der Spezifikation eistellen, damit ich eine korrekte Anzeige
erhalte?

Ich habe schon alle möglichen Codepages ausprobiert, mit dem Erfolg, dass
die Sonderzeichen je nach codepage durch andere Zeichen ersetzt werden.

Fatal ist, dass bestimmt Zeichen durch Zeichenfolgen ersetzt werden, die ein
Semikolon enthalten, was wieder zu Konflikten mit dem Trennzeichen führt. Bei
jedem Datensatz, bei dem das passiert, werden dadurch die Spalten
durcheinander geworfen.

Kann jemand helfen?

Danke und viele Grüße,

Björn
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
02/09/2008 - 12:49 | Warnen spam
Hallo, Bjoern,

Bjoern:

Ich möchte gerne in Access 2003 eine Textdatei einbinden (verknüpfen), die
deutsche Sonderzeichen enthàlt.
Ich habe mir dazu eine Spezifikation erstellt, die die Datentypen etc.
festlegt.
Klappt auch alles, aber wenn ich die Tabelle in Access öffne, werden leider
die deutschen Sonderzeichen nicht korrekt dargestellt. auch Zeichen wie "<"
werden umgewandelt.

Was muss ich in der Spezifikation eistellen, damit ich eine korrekte Anzeige
erhalte?



die Gegenfrage lautet natuerlich: in welcher Codierung ist die
Textdatei abgespeichert? Falls Du das nicht wiessz: kannst Du sie als
Beispiel (ggf. verkuerzt) irgendwo als Download bereit stellen?

Gruss - Mark

Informationen fuer Neulinge in den Access-Newsgroups unter
http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen