Verknüpfte Excel-Zellen in Word einfügen ohne Umbrüche

15/07/2012 - 18:15 von ralf.drews | Report spam
Hallo liebe Gruppe,
ich möchte gerne Zellen aus Excel in ein Word Dokument einfügen und
die Inhalte sollen aktualisierbar sein. Wenn ich aber die Excel-Zelle
in Word einfüge und verknüpfe wird vor und nach der Zelle ein
Zeilenumbruch eingefügt. Die Zelle soll sich aber ganz normal in den
Fließtext einfügen. Ich kann zwar nach dem einfügen die automatisch
erzeugten Umbrüche löschen, dann habe ich wieder meinen Fließtext,
aber wenn ich dann die Felder aktualisiere, dann sind die Umbrüche
wieder da und ich müßte die Umbrüche wieder im gesamten Dokument
suchen und löschen. Bin schon am verzweifeln. Weiß jemand Rat.
Vielen Dank für die Hilfe schon im voraus.
Ralf
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
16/07/2012 - 11:48 | Warnen spam
Hallo Ralf,

ich möchte gerne Zellen aus Excel in ein Word-Dokument
einfügen und die Inhalte sollen aktualisierbar sein.



Word-/Excel-Version?

Die Zelle soll sich aber ganz normal in den
Fließtext einfügen.



Dann verknüpfe als "Formatierten Text".

Viele Grüße
Lisa [MS MVP Word]

Ähnliche fragen