Verknüpfung automatisch auf manuell stellen

05/06/2008 - 18:15 von Tom Peters | Report spam
Moin zusammen,

habe hier noch ein kleines Problem mit meinem Makro und finde leider keine
richtige Lösung dafür.
Folgendes Makro fügt den Inhalt als unformatierten OLE Link ein:

Sub LinkEinfügen()
'
' fügt kopierten Inhalt als unformatierten OLE-Link ein
' z.B. aus Excel
Selection.PasteSpecial LINK:=True, DataType:=wdPasteText, Placement:= _
wdInLine, DisplayAsIcon:=False
End Sub

Soweit so gut.Nun möchte ich aber, dass die Verknüpfung auf manuell gestellt
wird anstatt auf automatisch.Ich habe den Code um folgendes ergànzt:

Sub LinkEinfügen()
'
' fügt kopierten Inhalt als unformatierten OLE-Link ein
' z.B. aus Excel
Selection.PasteSpecial LINK:=True, DataType:=wdPasteText, Placement:= _
wdInLine, DisplayAsIcon:=False
Selection.PasteSpecial.LinkFormat.AutoUpdate = False
End Sub

Da scheint mein Denkfehler zu liegen, da es nicht funktioniert.
Muss ich den Link noch einmal explizit ansprechen mit .fields oder wie kann
ich den neu eingefügten link automatisch auf manuell setzen?

Grüße

Tom Peters
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Weber
05/06/2008 - 19:31 | Warnen spam
Hallo Tom,

vielleicht so:

Sub Test400c()
Dim rtmp As Range
Set rtmp = Selection.Range
Selection.PasteSpecial _
LINK:=True, _
DataType:=wdPasteText, _
Placement:=wdInLine, _
DisplayAsIcon:=False
rtmp.End = Selection.start
With rtmp.Fields(1)
.LinkFormat.AutoUpdate = False
End With
End Sub


Gruß

Helmut Weber, MVP WordVBA

Vista Small Business, Office XP

Ähnliche fragen