Verknüpfung ohne ID ?(Fo-Aufruf)

29/08/2007 - 16:04 von Steffen Brose | Report spam
Hallo Allseits,
eine Anfrage. Ich prüfe im Eingabeformular das Feld
Seriennummer , ob schon da ist - dann Hinweis-Fo-Anzeige.
Funkt so gut.
In dem Fo "Hinweis" (- da steht bis jetzt auch nur
ein Hinweis drin )- möchte ich nun das Feld Seriennummer
und noch ein paar weitere Felder aus der Haupttabelle
zur besseren Ansicht anzeigen lassen. Wie oder
besser: funktioniert so etwas ?

If (Eval("DLookUp(""[Serienummer]"",""[Haupttabelle]"",""[Seriennummer] =
Formular.[Seriennummer] "") Is Not Null")) Then
DoCmd.OpenForm "Hinweis"
DoCmd.CancelEvent
End If

Vielen Dank für Eure Hilfe/Tipp
Gruß
Steffen
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Hoffmann
29/08/2007 - 16:29 | Warnen spam
hallo Steffen,

Steffen Brose schrieb:
If (Eval("DLookUp(""[Serienummer]"",""[Haupttabelle]"",""[Seriennummer] =
Formular.[Seriennummer] "") Is Not Null")) Then
DoCmd.OpenForm "Hinweis"
DoCmd.CancelEvent
End If


If Not IsNull(DLookup("Seriennummer", _
"Haupttabelle", _
"Seriennummer = '" & Me![Seriennummer] & "'")) Then
End If

Das Me![Seriennummer] mußt du durch txtSerienummer.Value ersetzen, wenn
es der Inhalt einer Textbox sein soll.

Sollte die Seriennummer ein reine Zahl sein, so kannst du den
Fliegenschiß ' weglassen.

Was soll das CancelEvent?


mfG

Access-FAQ http://www.donkarl.com/
KnowHow.mdb http://www.freeaccess.de
Newbie-Info http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Ähnliche fragen