Verknüpfung zum Netzlaufwerk öffnet Notepad

30/01/2009 - 08:07 von Janni | Report spam
Hallo,

ich habe auf einem XP-Client folgendes Problem. Wenn ich über den
Arbeitsplatz auf ein zugewiesenes Netzlaufwerk doppelklicke, dann öffnet
sich Notepad. Klicke ich über den Explorer auf den Laufwerksbuchstaben
für dieses Netzlaufwerkes, dann wird der Inhalt des Netzordners
korrekt angezeigt. Ziehe ich dann dieses Netzlaufwerk als Verknüpfung
auf den Desktop und starte es mit Doppelklick, dann habe ich wieder
Notepad. Auch ein Trennen und Neuzuweisen dieses Laufwerkes bzw. ein
Reboot löst dieses Problem nicht.

Hat jemand eine Idee, woran dies liegen kann bzw. was man tun kann,
um das Problem zu lösen?

Danke im Voraus.

Gruss Janni
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
30/01/2009 - 08:31 | Warnen spam
Janni schrieb:

Hallo Janni,

ich habe auf einem XP-Client folgendes Problem. Wenn ich über den
Arbeitsplatz auf ein zugewiesenes Netzlaufwerk doppelklicke, dann
öffnet sich Notepad.



Start, Ausführen, regedit
Mal prüfen:

HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell
bei (Standard) als Wert das Wort "none" ohne Anführungszeichen eintragen.

HKEY_CLASSES_ROOT\Folder\shell
bei (Standard) = Wert nicht gesetzt (leer)

HKEY_CLASSES_ROOT\Drive\shell
bei (Standard) als Wert das Wort "none" ohne Anführungszeichen eintragen.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen