Verknüpfungen funktionieren nicht mehr

15/07/2008 - 10:19 von Thomas Wildgruber | Report spam
Hi Group,

in meinem Vista Business SP1 funktionieren nach einem Neustart (Updates)
einige Verknüfungen nicht mehr. Betroffen sind vor allem Office
Verknüpfungen aber auch vereinzelte andere Programmverknüpfungen wie
ACDSee.

Im Quicklaunch sehen die verknüpfungen aus, wie ein weisses Blatt Papier
und wenn man darauf klickt passiert gar nix. Die Anwendungen lassen sich
aber direkt aus dem Programmverzeichnis starten. Auch eine vom
Programmverzeichnis aus angelegte neue Verknüpfung zB zur Outlook.exe
funktioniert wieder.

Des Weiteren ist zB das PDF ProgrammIcon in Outlook Attachments nicht mehr
vorhanden ( -> Windows Default Icon bei unbekannten Dateitypen), es làsst
sich aber das PDF ganz normal öffnen.

Fazit: Irgendwas scheint entweder durch die Updates oder auch nur durch den
darauf folgenden Neustart mit den Verknüfungen schief gelaufen zu sein.
Gibt es da einen Workaround dafür? Ist das Problem bekannt?

Bye Tom
"Sie wissen, wir leben im Zeitalter der Abkürzungen. Ehe ist die Kurzform
für lateinische "errare humanum est" ("Irren ist menschlich")." (Robert
Lembke)
 

Lesen sie die antworten

#1 henio
15/07/2008 - 12:58 | Warnen spam
Ich weis es, es ist Arbeit,

markiere die Ikone,

drücke rechte Maustaste,

Eigenschaften und làßt das Ziel suchen.

Wenn nichts findet, dann macht es per Hand:

Anderes Symbol > suche das Verzeichnis > ausführbare Datei u.s.w

Sehr einfach, aber langweilig.

henio

Ähnliche fragen