Forums Neueste Beiträge
 

Verlustfaktor >1?

25/06/2009 - 13:29 von Michael Guenther | Report spam
Hallo zusammen,

ich messe den Verlustfaktor mit einem Agilent 4294A an Piezokeramiken
im Kleinsignal. Wie erklàrt sich ein Verlustfaktor >1. Ich bin bisher
davon ausgegangen, da der Verlustfaktor Einheitenlos ist, dass es sich
hier um eine Porzentuale Angabe 0...1 = 0...100% handelt. Demnach
dürften Werte >1 nicht auftreten.

Wo liegt hier mein Fehler, oder wie ist eine entsprechende Abweichung
zu erklàren? Danke.

Gruß Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Leo Baumann
25/06/2009 - 16:15 | Warnen spam
Hallo,

was kommen da denn beispielsweise für Werte heraus ? Was sagr die
Bedienungsanleitung des Aglient dazu ?

mfG Ingenieurbüro Baumann

Ähnliche fragen