vernetzte Stromzähler?

10/02/2016 - 10:14 von Wilhelm Greiner | Report spam
Hallo,

habe Post bekommen, Stromzàhler soll getauscht werden, vermute es soll
so ein "smartmeter" werden, mal schauen.

Wie ist es denn damit? Man hört ja viel Kritik.

Die Verbindung wird ja vermutlich über PLC (Powerline) realisiert,
strahlt das dann auch in den Leitungen im Haus? Oder ist da irgendeine Art
Sperre zwischen Verbraucherseite und Versorgerseite so eines Zàhlers??


Es scheint ja eine Kostenobergrenze zu geben, extra Kosten für den Zàhler
sind wohl eher nicht zu erwarten.

Das man überwachbar wird ist mindestens unschön, aber wohl auch nicht
zu àndern.

Würde eigentlich lieber meinen alten behalten, aber das scheint ja verboten
zu sein, man hat wohl keine Wahl oder?

Wilhelm
 

Lesen sie die antworten

#1 heinz tauer
10/02/2016 - 10:36 | Warnen spam
Am 10.02.2016 um 10:14 schrieb Wilhelm Greiner:
Hallo,

habe Post bekommen, Stromzàhler soll getauscht werden, vermute es soll
so ein "smartmeter" werden, mal schauen.





Stromzàhler werden routinemàßig all paar Jahre getauscht, da sie neu
geeicht werden müssen.

Wenn du einen vernetzten Zàhler bekommen solltest, so würde das
vermutlich im Schreiben stehen.

H.T.

Ähnliche fragen