Vernier-Potenziometer gesucht

13/07/2009 - 19:33 von Nikolaus Riehm | Report spam
Hallo,

ich suche als Austausch für ein defektes ein Potenziometer mit
zusàtzlicher Spindel zur Feineinstellung. Das ist kein 10-Gànger sondern
quasi ein normales Poti mit zusàtzlicher Mechanik zum Feintrimmen. Dabei
làuft durch die Poti-Achse mit 6mm Außendurchmesser eine zusàtzliche
Spindel, die mittels eine Untersetzung durch ein rückseitiges
Kugelgetriebe das Poti sehr feinfühlig dreht - und trotzdem hat man über
die 'normale' Achse die Möglichkeit, in einem Rutsch zu drehen. Gibt's
sowas noch irgendwo? Ich habe mal einen Aufsatz mit àhnlicher Mechanik
für die Frontplatte gesehen, das passt in dem Fall aber weder von der
Optik noch vom Platz her.

Grüße, Niko
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Buss
13/07/2009 - 19:39 | Warnen spam
Nikolaus Riehm wrote:

ich suche als Austausch für ein defektes ein Potenziometer mit
zusàtzlicher Spindel zur Feineinstellung. Das ist kein 10-Gànger sondern
quasi ein normales Poti mit zusàtzlicher Mechanik zum Feintrimmen. Dabei
làuft durch die Poti-Achse mit 6mm Außendurchmesser eine zusàtzliche
Spindel, die mittels eine Untersetzung durch ein rückseitiges
Kugelgetriebe das Poti sehr feinfühlig dreht - und trotzdem hat man über
die 'normale' Achse die Möglichkeit, in einem Rutsch zu drehen. Gibt's
sowas noch irgendwo? Ich habe mal einen Aufsatz mit àhnlicher Mechanik
für die Frontplatte gesehen, das passt in dem Fall aber weder von der
Optik noch vom Platz her.



Klingt recht fragil. Warum nicht einfach zwei Potis in Reihe nehmen? Eins
zum Grobeinstellen und eins z.B. mit 1/10 Wert zum Feineinstellen.
Funktioniert bei meinem Netzteil wunderbar.

Frank Buss,
http://www.frank-buss.de, http://www.it4-systems.de

Ähnliche fragen