Verrtrauenswürdige Ordner auf Samba Share

05/10/2007 - 15:24 von zongref | Report spam
Ich hatte die Frage auch schon im allgemeinen Office Forum gestellt, aber
vielleicht ist sie hier besser aufgehoben.

Ich will einen Vertrauenswürdigen Ordner in Access einbinden um die Makro
Warnungen zu umgehen.

Die Anleitung unter
http://office.microsoft.com/de-de/h...91031.aspx habe ich befolgt.

Der Netzwerkornder liegt auf einem Samba Share. Als Fehlermeldung kommt: Der
eingegebenen Pfad kann aus Sicherheitsgründen nicht als Vertrauenswürdiger
Speicherort verwendet werden.

Wenn ich einen von Windwos Freigegebenen Ordner verwende funktioniert es,
kann es sein das Linux Samba Shares nicht als Vertrauenswürdige Orte
verwendbar sind?
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Avenius
05/10/2007 - 15:38 | Warnen spam
Hallo zongref,

zongref schrieb folgendes:
Ich hatte die Frage auch schon im allgemeinen Office Forum gestellt, aber
vielleicht ist sie hier besser aufgehoben.

Ich will einen Vertrauenswürdigen Ordner in Access einbinden um die Makro
Warnungen zu umgehen.

Die Anleitung unter
http://office.microsoft.com/de-de/h...91031.aspx habe ich befolgt.

Der Netzwerkornder liegt auf einem Samba Share. Als Fehlermeldung kommt: Der
eingegebenen Pfad kann aus Sicherheitsgründen nicht als Vertrauenswürdiger
Speicherort verwendet werden.

Wenn ich einen von Windwos Freigegebenen Ordner verwende funktioniert es,
kann es sein das Linux Samba Shares nicht als Vertrauenswürdige Orte
verwendbar sind?



evtl. hilf Dir:
http://www.accessribbon.de/?Sicherheit:Vertrauenswuerdige_Speicherorte
http://groups.google.de/group/micro...6839?hl=de


Gruß
Gunter
__________________________________________________________
Access FAQ: http://www.donkarl.com
home: http://www.avenius.com - http://www.AccessRibbon.de

10. Access-Entwickler-Konferenz (AEK)
Nürnberg 6./7.10.2007 und 20./21.10.2007
http://www.donkarl.com/?AEK

Ähnliche fragen