Verrtrauenswürdige Ordner auf Samba Share

04/10/2007 - 15:01 von zongref | Report spam
Ich will einen Vertrauenswürdigen Ordner in Access (wobei diese Option ja für
alle Office Programme vorhanden ist, deswegen auch die Frage hier) einbinden
um die Makro Warnungen zu umgehen.

Die Anleitung unter
http://office.microsoft.com/de-de/h...91031.aspx habe ich befolgt.

Der Netzwerkornder liegt auf einem Samba Share. Als Fehlermeldung kommt: Der
eingegebenen Pfad kann aus Sicherheitsgründen nicht als Vertrauenswürdiger
Speicherort verwendet werden.

Wenn ich einen von Windwos Freigegebenen Ordner verwende funktioniert es,
kann es sein das Linux Samba Shares nicht als Vertrauenswürdige Orte
verwendbar sind?
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
07/10/2007 - 16:36 | Warnen spam
Hallo,

"zongref" schrieb im Newsbeitrag
news:

Ich will einen Vertrauenswürdigen Ordner in Access (wobei diese
Option ja für alle Office Programme vorhanden ist, deswegen
auch die Frage hier) einbinden um die Makro Warnungen zu um-
gehen. Die Anleitung unter
http://office.microsoft.com/de-de/h...91031.aspx
habe ich befolgt. Der Netzwerkornder liegt auf einem Samba
Share. Als Fehlermeldung kommt: Der eingegebenen Pfad kann
aus Sicherheitsgründen nicht als Vertrauenswürdiger
Speicherort verwendet werden.



ich konnte hierzu keine Informationen finden.

Allgemeine und ausführliche Informationen findest du unter:

Security policies and settings in the 2007 Office system
http://technet2.microsoft.com/Offic...x?mfr=true

Plan trusted locations and trusted publishers settings
for the 2007 Office system
http://technet2.microsoft.com/Offic...x?mfr=true

Lass uns bitte wissen, wenn du weitere Hilfe benötgst.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen