Versandtproblem an mehrere Empfänger

10/09/2007 - 09:28 von Uli | Report spam
Hallo zusammen,
ich habe ein Problem mit unserem SBS 2003. Immer wieder haben wir Probleme
beim Versenden von Mails an unterschiedlichste Empfönger.

Folgendes Szenario:

Wir versenden über einen Smarthost --> Strato. Und empfangen die Mails
direkt (MX und ReversDNS eingerichtet). Funktioniert in 95% der Fàlle auch
wunderbar. Wenn wir aber an bestimmte Empfànger versenden und dann nicht nur
an eine Person, verlassen die Mails einfach nicht unser Haus. Im Protokoll
sieht man, dass sich ordnungsgemàß am Strato-Server authentifiziert wird,
dass die Empfànger mit Recipient ok bestàtigt werden, aber dann wars das.
Nach 5 min gibts dann den TimeOut von Strato.
Wenn ich an die Empfànger einzeln die Mail versende, funktioniert dies in
80% der Fàlle.

Ich weiss nicht mehr weiter. Ich habe schon versucht direkt per DNS und über
T-DSL-Business zu versenden ohne Erfolg.

Habt Ihr irgend eine Idee.

Besten Dank im Voraus


U.Fechner
 

Lesen sie die antworten

#1 Marc Jochems
10/09/2007 - 09:50 | Warnen spam
Hallo Uli,

Wir versenden über einen Smarthost --> Strato. Und empfangen die Mails
direkt (MX und ReversDNS eingerichtet). Funktioniert in 95% der Fàlle auch
wunderbar. Wenn wir aber an bestimmte Empfànger versenden und dann nicht nur
an eine Person, verlassen die Mails einfach nicht unser Haus. Im Protokoll
sieht man, dass sich ordnungsgemàß am Strato-Server authentifiziert wird,
dass die Empfànger mit Recipient ok bestàtigt werden, aber dann wars das.
Nach 5 min gibts dann den TimeOut von Strato.
Wenn ich an die Empfànger einzeln die Mail versende, funktioniert dies in
80% der Fàlle.



Kannst du nachvollziehen, ab viele Benutzer das Verhalten auftrittt? Evtl.
hat Starto da ein Limt für die Anzahl. Was bedeuten funktioniert zu 80%?
Warum geht es nicht immer? Fehlermeldung?

Grüße

Marc Jochems

Ähnliche fragen