Verschachtelte Bedingung beim Serienbrief in word 2003

27/05/2008 - 15:59 von dani | Report spam
Hallo NG'ler,

ich bràuchte einen Tipp wie man in einem Serienbrief folgende
Bedingung eingibt:

Wenn bei "Anrede" Herrn und bei "Titel" irgendein Eintrag steht, soll
der Text "aaa" ausgegeben werden und
Wenn bei "Anrede" Frau und bei "Titel" irgendein Eintrag steht, soll
der Text "bbb" ausgegeben werden und
wenn bei "Anrede" Frau steht und bei "Titel" kein Eintrag steht, soll
der Text "ccc" ausgegeben werden und
wenn bei "Anrede" Herr steht und bei "Titel" kein Eintrag steht, soll
der Text "ddd" ausgegeben werden.

Danke im Voraus.

Gruß
Dani

Verwende Win XP und Word 2003
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
27/05/2008 - 16:20 | Warnen spam
Hallo Dani,

"dani" <schrieb

ich bràuchte einen Tipp wie man in einem
Serienbrief folgende Bedingung eingibt:



Serienbrief und verschachtelte Bedingung hatten wir doch erst gestern ...

Wenn bei Anrede = Herrn und bei "Titel"
irgendein Eintrag steht, soll der Text
"aaa" ausgegeben werden



Ist es notwendig, beide Felder gleichzeitig zu prüfen?
Bei einer Anrede "Herrn" muss doch vermutlich immer "Herr" erscheinen, auch
ohne Titel? Daher könntest du das Feld "Anrede" separat behandeln:
{If {MERGEFIELD Anrede} = "Herrn" "Sehr geehrter Herr" "{If {MERGEFIELD
Anrede} = "Frau" "Sehr geehrte Frau" "Sehr geehrte Damen und Herren"}"}
Das Titel-Feld kann ohne Leerzeichen direkt dahinter eingesetzt werden
(statt des Sternchens ein Leerzeichen einfügen):
{MERGEFIELD Titel \b "*"}

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen