Verschenke: Defekten 21" CRT-Monitor miro C2193

28/12/2007 - 21:14 von Michael Kreienberg | Report spam
[Follow-up to dafc gesetzt, da Baujahr 1994 m. E. folkloristisch ist]

Hallo,

ich verschenke einen defekten 21-Zoll-Röhren-
monitor miro C2193. Dieses 41-kg-Monster,
Baujahr Dezember 1994 war mal (da für DTP
bestens geeignet) richtig teuer und hat bis zuletzt
- außer beim Transport - große Freude bereitet.

Wie sich das für ein schleichenden Hochspannungs-
fehler gehört, hat sich der Defekt schon vor dem Ableben
mit Knistern angekündigt. Das Bild bleibt nun nur noch
schwarz. Für mich sieht das so aus, als wenn das Schalt-
netzteil anschwingt und danach aufgrund eines defekten
Zeilentrafos (FBT)/Kaskade wieder abregelt.

Wer das Geràt reparieren möchte, hier gibt es Unterlagen
dazu: www.schaltungsdienst.de (Schaltungsdienst Lange,
Berlin). Ansonsten könnte der Monitor als Ersatzteilspender
interessant sein. VGA-Anschlussleitung DB15 auf BNC
liegt bei. Da ich noch im Besitz des Originalkartons bin,
ist theoretisch auch ein Versand dieses Monsters denkbar,
hierbei fallen aber unverhàltnismàßige Versandkosten von
mind. 60 EUR an (Überschlagsrechnung: 70 cm x 70 cm x
70 cm (b x h x t), 45 kg), sodass ich eine Abholung in
Offenbach am Main bevorzuge.

Mit freundlichen Grüßen
Michael Kreienberg
 

Lesen sie die antworten

#1 Joseph Terner
28/12/2007 - 23:05 | Warnen spam
Michael Kreienberg wrote:
[Follow-up to dafc gesetzt, da Baujahr 1994 m. E. folkloristisch ist]



Weder ist ein uralter VGA-Multisync-Monitor folkloristisch, noch ist
dchm eine Marktgruppe.

ich verschenke einen defekten 21-Zoll-Röhren-
monitor miro C2193. Dieses 41-kg-Monster,
Baujahr Dezember 1994 war mal (da für DTP
bestens geeignet) richtig teuer und hat bis zuletzt
- außer beim Transport - große Freude bereitet.



Jetzt ist er ein Haufen Schrott. ;-)

[Fehlerbeschreibung]

Wer das Geràt reparieren möchte, hier gibt es Unterlagen
dazu: www.schaltungsdienst.de (Schaltungsdienst Lange,
Berlin).



Klar, man gibt 45 EUR für Schaltplàne aus, wenn man für die Hàlfte sowas
hier in funktionstüchtig bekommt:

<http://shop.quantelectronic.de/shop...T52&CT`>

Ansonsten könnte der Monitor als Ersatzteilspender
interessant sein. VGA-Anschlussleitung DB15 auf BNC
liegt bei. Da ich noch im Besitz des Originalkartons bin,
ist theoretisch auch ein Versand dieses Monsters denkbar,
hierbei fallen aber unverhàltnismàßige Versandkosten von
mind. 60 EUR an (Überschlagsrechnung: 70 cm x 70 cm x
70 cm (b x h x t), 45 kg), sodass ich eine Abholung in
Offenbach am Main bevorzuge.



Vielleicht zahlt Dein Schrotthàndler ein bißchen was?

ciao, Joseph

Ähnliche fragen