Verschiedene Beachbälle in 10.9?

11/12/2014 - 09:42 von Timo Pau | Report spam
Hallo

ich beobachte erstaunt, dass in 10.9 verschiedene Beachbàlle werkeln,
und das gleichzeitig. Da ist der traditionelle regenbogenfarbene, und
dann schaltet es um zu einem hellblauen, und wieder zurück und hin und
her, mal der eine, dann der andere. Zum Beispiel, wenn ich Illustrator
CS3 benütze. Was ist das? Woher kommt der hellblaue Beachball und was
triggert ihn?

TimoPau
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Kaiser
11/12/2014 - 11:30 | Warnen spam
Timo Pau schrieb in <news:m6bld4$jlk$
Woher kommt der hellblaue Beachball und was triggert ihn?



"Blau" ist normalerweise Java. Adobe hat 'ne Zeitlang (evtl. auch heute
noch) 3rd-Party-Entwicklern die Möglichkeit gegeben, Paletten und sowas
in Flex/Air/Java/was-auch-immer zu bauen und das auch selbst genutzt.
Daraus leitet sich einerseits der Irrglaube ab, aktuelle Adobe-Programme
wàren nicht mehr nativ sondern in Java programmiert (was natürlich
Quatsch ist) aber andererseits auch die Notwendigkeit, eine JRE zu
installieren. Und wenn's dann in Java hakelt, dreht sich das Ràdchen in
blau.

Gruss,

Thomas

Ähnliche fragen