Verschiedene Fragen

07/05/2009 - 10:14 von Peter Weber | Report spam
Hallo Linuxexperten,
bin Linux-Neuling und habe ein paar Fragen. (OpenSuse 11.0)

1. Auf meinem System sind u.a. 2 NTFS-Partitionen, "Windows XP" und
"Ablage".
Auf der Windows-Systempartition ist momentan nur Lesezugriff möglich, was
auch so bleiben soll. Wie aber bekomme ich auf meine Ablage-Partition auch
einen Schreibzugriff? Nach der Basisinstallation war dies noch möglich, aber
nach ein paar Updates war nur noch Lesezugriff möglich.

2. Ich habe OpenOffice 3.1.0 installiert und ein Startsymbol auf dem Desktop
erstellt. Ist es Möglich, das Symbol auch im Startmenü unter Büroprogramme
zu kopieren. OpenOffice 2.4 habe ich komplett deinstalliert.

3. Mein Drucker (Canon Pixma IP 5300) ist an einem Windows XP Rechner
angeschlossen. Ist es Möglich, von meinen Linux-Rechnern über das Netzwerk
auf diesen Drucker zuzugreifen und wenn ja dann wie?


Mit freundlichen Gruss
Peter Weber
 

Lesen sie die antworten

#1 Juergen F. Pennings
07/05/2009 - 20:22 | Warnen spam
Peter Weber wrote:

Hallo Linuxexperten,
bin Linux-Neuling und habe ein paar Fragen. (OpenSuse 11.0)


Hallo Peter,
willkommen im Club ;-)

1. Auf meinem System sind u.a. 2 NTFS-Partitionen, "Windows XP" und
"Ablage".
Auf der Windows-Systempartition ist momentan nur Lesezugriff möglich, was
auch so bleiben soll. Wie aber bekomme ich auf meine Ablage-Partition auch
einen Schreibzugriff? Nach der Basisinstallation war dies noch möglich,
aber nach ein paar Updates war nur noch Lesezugriff möglich.


schau dir mal die Antworten auf die Frage von Boris Kirkorowicz von heute
17:06 in dieser NG an, da findest du die Antwort.

2. Ich habe OpenOffice 3.1.0 installiert und ein Startsymbol auf dem
Desktop erstellt. Ist es Möglich, das Symbol auch im Startmenü unter
Büroprogramme zu kopieren. OpenOffice 2.4 habe ich komplett deinstalliert.


Sollte gehen, rechte Maustaste auf das K-Symbol links unten in Kicker, dort
wàhlst du "Menü-Editor" aus, der Rest sollte selbsterklàrend sein.
Du kannst übrigens auch die 2.4 parallel betreiben, wenn du es möchtest.

3. Mein Drucker (Canon Pixma IP 5300) ist an einem Windows XP Rechner
angeschlossen. Ist es Möglich, von meinen Linux-Rechnern über das Netzwerk
auf diesen Drucker zuzugreifen und wenn ja dann wie?


Ja, über das samba-Protokoll. Schau mal in der
SUSE-Dokumentation /usr/share/doc/manual/ nach oder suche im Internet
nach samba, dort gibt's zuhaufe Infos dazu. Natürlich musst du das
SUSE-Manual mit installiert haben.

Schöne Grüße vom Möhnesee

Jürgen

Ähnliche fragen