verschiedene Mail-Adressen als Absenderadresse

02/04/2009 - 16:01 von Nico Rachow | Report spam
Hallo,
wir haben einen Exchange 2003 mit Windows 2003 Server.
Wir haben jetzt eine 2. Domain, über die wir Mails nach extern versenden
wollen.
Bei den Benutzern hab ich für jeden Benutzer zusàtzlich eine E-Mail-Adresse
mit
der neuen Domain hinterlegt.
Empfang funktioniert auch, aber wie können die Nutzer abwechselnd mit den
beiden Domains
raussenden.
Wenn ich im VON Feld die neue Adresse eintrage und dann eine Mail versende,
kommt die
Meldung:

Sie sind nicht berechtigt, Nachrichten an diesen Empfànger zu senden. Wenden
Sie sich an den Systemadministrator.
MSEXCH:MSExchangeIS:/DC=local/DC=deem1:Server
Wenn ich die neue Mail-Adresse als Hauptadresse setze, kann ich mit der
neuen senden, aber nicht mit der alten.

Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich beide Adressen nutzen kann.

Gruß Nico
 

Lesen sie die antworten

#1 Volker Strähle
02/04/2009 - 16:51 | Warnen spam
2. Postfach einrichten () und dem 1. Benutzer
() Senden als Rechte geben.


Volker


"Nico Rachow" schrieb im Newsbeitrag
news:%
Hallo,
wir haben einen Exchange 2003 mit Windows 2003 Server.
Wir haben jetzt eine 2. Domain, über die wir Mails nach extern versenden
wollen.
Bei den Benutzern hab ich für jeden Benutzer zusàtzlich eine
E-Mail-Adresse mit
der neuen Domain hinterlegt.
Empfang funktioniert auch, aber wie können die Nutzer abwechselnd mit den
beiden Domains
raussenden.
Wenn ich im VON Feld die neue Adresse eintrage und dann eine Mail
versende, kommt die
Meldung:

Sie sind nicht berechtigt, Nachrichten an diesen Empfànger zu senden.
Wenden Sie sich an den Systemadministrator.
MSEXCH:MSExchangeIS:/DC=local/DC=deem1:Server
Wenn ich die neue Mail-Adresse als Hauptadresse setze, kann ich mit der
neuen senden, aber nicht mit der alten.

Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich beide Adressen nutzen kann.

Gruß Nico

Ähnliche fragen