Verschiedene Office-Versionen

01/07/2008 - 18:36 von Olaf Lischke | Report spam
Tag zusammen,

meine Anwendung soll Daten nach Excel exportieren.
Leider habe ich keinen Einfluß auf die Office-Version auf den Zielrechnern,
ich muß von 2003 und/oder 2007 ausgehen.

Auf meinem Entwicklungssystem sind zZt. 2003 und 2007 parallel installiert.

Lege ich im VS-Projekt einen Verweis auf eine Excel-Bibliothek (egal, ob 11
oder 12), schreien die Excel-2003-Testrechner Alarm und wollen unbedingt die
12er-Bibliothek.

Es muß doch möglich sein, das (seit 2000 nahezu unverànderte) Objektmodell
von Excel unabhàngig von der Version zu benutzen?
Wie?

Danke und Ciao
Olaf
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Scheidegger
02/07/2008 - 20:13 | Warnen spam
Hallo Olaf

Leider habe ich keinen Einfluß auf die Office-Version auf den
Zielrechnern,
ich muß von 2003 und/oder 2007 ausgehen.
Es muß doch möglich sein, das (seit 2000 nahezu unverànderte) Objektmodell
von Excel unabhàngig von der Version zu benutzen?



die MSOffice PIAs
<URL:http://msdn.microsoft.com/en-us/lib...7.aspx>
sind nun mal versionsabhàngig.
Also Versuche:
Zwei separate Projekte,
mit 'gleichem' Source aber mal mit Verweis auf Office 2003, mal 2007.
Oder Glückspiel mit VB Late-Binding.
Oder (inoffiziell) evtl. Interface-based-binding.


Oder evtl. in ferner Zukunft gemàss PDC Oktober'08
http://microsoftpdc.com/Agenda/Sessions.aspx
Under the Hood: Advances in COM Interop:
"...you can eliminate the need to redistribute
primary interop assemblies with your .NET solution"




Thomas Scheidegger - 'NETMaster'
http://www.cetus-links.org/oo_dotnet.html - http://dnetmaster.net/

Ähnliche fragen