Verschluesselung

20/10/2011 - 10:16 von Michael Welle | Report spam
Hallo,

was benutzt denn der Heim- und Hobbyanwender so, um vertrauliche
Kommunikation ueber Netze sicherzustellen? Verfahren, die auf einem
(Arbeitsplatz-)Rechner laufen sind ja zur Zeit etwas unpopulaer. Man
koennte sich zB. ein externes Geraet denken, dass Sprache digitalisiert
und verschluesselt und nur den verschluesselten Strom
rauslaesst. Sozusagen ein IP-Telephon mit Extras. Manipulationen am
Geraet sollten dann deutlich aufwendiger sein, als nur Software
aufzuspielen. Wer hat's gebaut ;)?

VG
hmw

biff4emacsen - A biff-like tool for (X)Emacs
http://www.c0t0d0s0.de/biff4emacsen...acsen.html
Flood - Your friendly network packet generator
http://www.c0t0d0s0.de/flood/flood.html
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Eller
20/10/2011 - 10:37 | Warnen spam
Michael Welle sagte:

Sozusagen ein IP-Telephon mit Extras.



gips schon.
http://en.wikipedia.org/wiki/Secure...t_Protocol
und die ssl variante von SIP: SIPS
http://en.wikipedia.org/wiki/Sessio...n_Protocol

aber srtp is denke ich nicht so verbreitet.

Ähnliche fragen