"Verschlüsselte" Daten

24/12/2007 - 09:50 von Friedhelm Hahne | Report spam
Ob ich hier wohl richtig bin? Ich versuch's.

Mehrere ZIP-Dateien sind zu einer RAR-Datei zusammengefasst,
aber dabei wohl auch verschlüsselt, denn ich bin nicht in der Lage,
mit WINRAR diese zu öffnen.

Sie stellen sich als xyz.zip* dar.

p.s.
(Ich weiß, dass bei einzelnen "verschlüsselten" rar-Dateien
per Software das Kennwort wieder erstellt werden kann)

Ansonsten allen NSG-Usern ein FROHES FEST
Friedhelm
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Profanter
24/12/2007 - 10:23 | Warnen spam
Friedhelm Hahne schrieb:



Hallo Friedhelm

Mehrere ZIP-Dateien sind zu einer RAR-Datei zusammengefasst,
aber dabei wohl auch verschlüsselt, denn ich bin nicht in der Lage,
mit WINRAR diese zu öffnen.
Sie stellen sich als xyz.zip* dar.
p.s.
(Ich weiß, dass bei einzelnen "verschlüsselten" rar-Dateien
per Software das Kennwort wieder erstellt werden kann)



Man kann versuchen, verschlüsselten RAR oder ZIP Dateien mit
entsprechenden
Programmen zu Leibe zu rücken. Dabei wird mittels "Brute Force"
Attacke (also durch Probieren aller möglichen alfanumerischen
Kombinationen) versucht, das Password zu knacken.
Hört sich gut an, ist aber bei komlexen Passwörtern (z.B. 16 Stellen,
alle Buchstaben, alle Zahlen, alle Sonderzeichen, Groß- und
Kleinschreibung) aussichtslos.
Wenn du das Password nicht auf anderem Weg rausfinden kannst, kannst
du die Datei wohl vergessen.

Gruß
Wolfgang

I would love to change the world,
but they won't give me the source code

WinXP Pro SP2

Ähnliche fragen