Forums Neueste Beiträge
 

Verschlüsseltes Archiv erstellen

10/10/2007 - 09:31 von Andreas Randolf | Report spam
Guten Tag!

ich möchte ein verschlüsseltes Archiv per Batch-Datei
erstellen. Mit Winrar geht das im Prinzip so:
rar -hpGeheim Datei.dbf

Allerdings steht damit das Kennwort im Klartext
in der Batch-Datei. Kann man das irgendwie vermeiden,
z.B. mit einem Hash oder sonstwie?

Gruß, Andreas

http://www.liegerad-fernweh.de

E-Mail nur an die Antwortadresse und mit "Usenet" im Betreff
 

Lesen sie die antworten

#1 Sam Docker
12/10/2007 - 10:01 | Warnen spam
- Andreas Randolf --
Guten Tag!

ich möchte ein verschlüsseltes Archiv per Batch-Datei
erstellen. Mit Winrar geht das im Prinzip so:
rar -hpGeheim Datei.dbf

Allerdings steht damit das Kennwort im Klartext
in der Batch-Datei. Kann man das irgendwie vermeiden,
z.B. mit einem Hash oder sonstwie?



Prinzipiell gibt es folgende Möglichkeiten:

(1a) Passwort am Bildschirm abfragen
(1b) Passwort hinterlegen (in Datei).
(2) Verschlüsselung mit Public/Private Key Verfahren. Das kann man, so
man will, mit einem Schlüsselsatz ohne Passwort machen und ist damit
eines der besseren Verfahren einerseits ohne Passworteingabe zu
verschlüsseln und andererseits den Schlüssel nicht ganz offen zu
hinterlegen.

Aber man kann es drehen und wenden wie man will, entweder das Geheimnis,
das einem Zugriff auf die Daten gewàhrt ist nicht auf dem Rechner, dann
ist ein Verfahren (soweit seine Technik es erlaubt) sicher, aber man hat
die Plage das Geheimnis von Zeit zu Zeit einzugeben. Oder man hinterlegt
das Geheimnis aus Bequemlichkeitsgründen. Dann ist das Verfahren per se
unsicher.

Sam.

Ähnliche fragen