verschwundene E-Mail

07/02/2008 - 21:32 von Axel Billstein | Report spam
Ich setze Outlook 2003 unter Vista ein.
Nun zu meinem Problem: Ich wollte ein für mich wichtiges Mail in einen von
mir erstellten Ordner verschieben.

Ich habe das Mail vom Posteingang mit der Maus verschieben wollen, habe es
aber ein wenig zu weit oben fallen lassen. Ich habe es direkt auf
Persönlicher Ordner verschoben. Dort kann ich es nicht mehr finden.

Ich habe es mit anderen Testmails nachvollzogen. Scheinbar sind die Mails
weg, auf jeden Fall aber nicht mehr sichtbar.

Wie komme ich wieder an die Mails ran?

Vielen Dank

Axel Billstein
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet-Outlook]
07/02/2008 - 21:44 | Warnen spam
"Axel Billstein" schrieb im Newsbeitrag
news:


Ich habe das Mail vom Posteingang mit der Maus verschieben wollen, habe es
aber ein wenig zu weit oben fallen lassen. Ich habe es direkt auf
Persönlicher Ordner verschoben. Dort kann ich es nicht mehr finden.




Hallo Axel,

markiere bitte ganz oben den "Persönlichen Ordner" mit einem
Rechtsklick > Eigenschaften und unter den Eigenschaften klickst Du
auf den Reiter "Homepage" dort entfernst Du den Haken im Kàstchen!

Mit "OK" bestàtigen. Wenn Du nun auf den "Persönlichen Ordner"
klickst, siehst Du rechts den Inhalt und wie ich vermute die "verlorene"
Mail!


Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP - Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

** Mehr Infos zur "Fusion" > http://www.msoutlookfaq.de

Ähnliche fragen