Versionenkonflikt mit office

29/01/2008 - 11:43 von Soferl | Report spam
Hallo an alle,

folgendes ich habe neue Vorlagen im Serienbriefvormat erstellt mit dem
Officepacket 2003 wobei ich die Quelldatei also die Adressen aus dem Outlook
2003 in eine excel datei extrahiert habe. Mein Problem ist nun dass einige
unserer Mitarbeiter denen ich gerne diese Vorlagen schicken möchte, die 2000
bzw 2002 Version auf ihrem Laptop haben und mit diesen Versionen anscheinend
manche features nicht unterstütz werden. Habt ihr eine Idee wie ich diesem
Problem aus dem Weg gehen kann ohne alle Vorlagen mit der 2000er Version neu
zu machen, es ist mir nàmlich auch nicht möglich mit der 2003er Version die
2000 so zu öffnen, dass sie die richtigen Daten aus dem Excel zieht.

Vielen Dank
mfg
Soferl
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
01/02/2008 - 22:58 | Warnen spam
Hallo,

"Soferl" schrieb im Newsbeitrag
news:

folgendes ich habe neue Vorlagen im Serienbriefvormat erstellt mit dem
Officepacket 2003 wobei ich die Quelldatei also die Adressen aus dem
Outlook 2003 in eine excel datei extrahiert habe. Mein Problem ist nun
dass einige unserer Mitarbeiter denen ich gerne diese Vorlagen schicken
möchte, die 2000 bzw 2002 Version auf ihrem Laptop haben und mit
diesen Versionen anscheinend manche features nicht unterstütz werden.



du hast Dokumentenvorlagen im Dateiformat *.dot erstellt?

Du kannst unter "Extras, Optionen, Speichern" die entsprechende
Einstellung vornehmen.

Lass uns bitte wissen, wenn du weitere Hilfe benötigst.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen