Verständigungsfrage: Masterpage mit dynamischer Anzeige von Subpag

04/01/2009 - 14:48 von Stephan, MZ | Report spam
Hallo,

Ich nehme dabei eine Masterpageseite mit Kopfbereich, darunter Tabelle mit
zwei Spalten, in der jeweils ein COntent-Steuerelement liegt.

Welche Strategie ist generell besser, wenn zu einer klassischen 1.Seite
(abgeleietet von Masterpageseite) bestehend aus kopfbereich und linkem
"Navigationsbereich" der rechte Teil mit einer jeweils anderen Seite
angezeigt werden soll?



A) kompletter Neuaufbau
D.h. mit Link/Button-Klick rufe ich eine neue Seite auf, die wiederum auf
Masterpage basiert, aber einen anderen Content in der rechten Spalte anzeigt.


B) Ich rufe immer die gleiche Seite auf (1.Seite), aber per Programmierung
wird eine andere HTML-Page in den Content-Container angezeigt.
Wie geht so etwas eigentlich ?

C) Ich möchte gerne AJAX ausnutzen, d.h. nur der sich àndernde Teil einer
Seite soll nachgeladen werden. Wie mache ich das dann?

D) Manche Steuerelemente arbeiten mit TargetURL und TargetFrame.
In der Doku wird auf die Verwendung von Frames hingewiesen, finde
kein HTML-Steuerelement in VS2008.
Ich kenne mich mit Frames und Framessets nicht aus und weiss nicht, ob
das generell sinnvoll ist bei ASP.NET.

Danke für EUren Tip.

Gruß
Stephan
 

Lesen sie die antworten

#1 Holger Vorberg
04/01/2009 - 19:36 | Warnen spam
Hi,

A) kompletter Neuaufbau
D.h. mit Link/Button-Klick rufe ich eine neue Seite auf, die wiederum auf
Masterpage basiert, aber einen anderen Content in der rechten Spalte
anzeigt.


B) Ich rufe immer die gleiche Seite auf (1.Seite), aber per Programmierung
wird eine andere HTML-Page in den Content-Container angezeigt.



das ist im Prinzip das selbe. Ob du nun von einer Seite eine andere Webseite
aufrufst oder die selbe, auf der du dich schon befindest, macht eigentlich
keinen Unterschied. Es ist grundsàtzlich erstmal ein kompletter Neuaufbau
der Seite. Der Übersichtlichkeit halber würde ich immer pro Webseite auch
ein .aspx Formular anlegen. Die können dann ja alle auf der selben
Masterpage basieren.

C) Ich möchte gerne AJAX ausnutzen, d.h. nur der sich àndernde Teil einer
Seite soll nachgeladen werden. Wie mache ich das dann?



Auf die Seite muss einmalig ein Scriptmanager platziert werden, am besten
als allererstes, also ganz oben.
Die Bereiche, die sich dann unabhàngig von der restlichen Seite
aktualisieren sollen, musst du in ein Updatepanel packen. Davon kannst du
dann mehrere auf der Seite haben.
Auf www.asp.net gibts jede Menge Webcasts, die zeigen wie man das macht.
Wenn du mit Masterpages arbeitest, dann muss die Masterpage einen
Scriptmanager besitzen und jeder Contentbereich einen ScriptmanagerProxy.


D) Manche Steuerelemente arbeiten mit TargetURL und TargetFrame.
In der Doku wird auf die Verwendung von Frames hingewiesen, finde
kein HTML-Steuerelement in VS2008.
Ich kenne mich mit Frames und Framessets nicht aus und weiss nicht, ob
das generell sinnvoll ist bei ASP.NET.



Der Sinn von Frames und Framsets steht eigentlich stàndig zur Diskussion.
Egal ob nun unter ASP.NET oder nicht. Fakt ist, es gibts sie und sie sind
manchmal ganz praktisch. Vielleicht solltest du mal bei Selfthtml nachlesen,
was es damit auf sich hat. Ein Steuerelement in VS wirst du jedenfalls nicht
finden. Ein Frameset ist keine Element, dass man auf eine Seite packen
könnte, sondern eigentlich eine Grundstruktur einer Seite.

Tschüß,
Holger Vorberg

Ähnliche fragen