Forums Neueste Beiträge
 

Verständnisfrage WLAN und PUPnP bzw. DLNA bei Handys

01/09/2009 - 21:44 von Max Zwettler | Report spam
Worin besteht eigentlich konkret der Unterschied zwischen einem Handy
mit und ohne UPnP- bzw. DLNA-Unterstützung?
Der Wikipedia-Einmtrag http://de.wikipedia.org/wiki/UPnP ist schön und
gut, erklàrt mir aber nicht, worin der Unterschied zu Geràten, die WLAN,
aber nicht UPnP unterstützen, besteht.

Und was hat es mit DLNA auf sich? Ist DLNA eine Teilmenge von UPnP? Eine
Auspràgung (von mehreren)?

Ich suche mir einen Wolf, um herauszufinden, ob das Nokia Xpress Music
5800 nun UPnP unterstützt oder nicht.

Wàre sehr dankbar für Hinweise.

Max
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Richter
02/09/2009 - 20:04 | Warnen spam
On 1 Sep., 21:44, Max Zwettler wrote:

Und was hat es mit DLNA auf sich? Ist DLNA eine Teilmenge von UPnP? Eine
Auspràgung (von mehreren)?



http://de.wikipedia.org/wiki/Digita...k_Alliance
Haste gelesen?
Ich kann auch ohne DLNA Musik auf meinem Fritz Mini Telefon hören.
Ein simpler UPNP Streaming Server reicht aus. Ich nutze uShare. Unter
Windows ist Twonky recht verbreitet.
Mittlerweile kann das fast jedes Billignas. Und in Grenzen auch die
Fritzbox und andere Router wie z.B. der WRT/Asus usw.

mfG Thomas Richter

Ähnliche fragen