Verständnissproblem beim Import von Gems

31/08/2007 - 22:32 von Florian Eitel | Report spam
Hallo,

ich habe versucht mich die letzten paar Tage in das Gems-Konzept
einzufinden, habe aber noch so meine Probleme damit...

Nachdem ich einige Probleme mit alten Ubuntu-Packages hatte, habe ich
beschlossen im Ruby-Bereich auf Gems umzusteigen. Nach einigem hin und her
habe ich es nun geschafft rubygems in Version 0.9.4 zu installieren
(Ubuntu-Package und dann ein Update von rubygems davon) und schließlich
auch Gems nach /usr/lib/ruby/gems/1.8/ herunterzuladen.

Will ich aber nun die Gems in Programme einbinden funktioniert das nur
teilweiße:

______________________________________________________________________

Möglichkeit 1:
3 require 'xmpp4r'
4 puts Jabber::Client

=> liefert:
./xmpp4r_test.rb:3:in `require': no such file to load -- xmpp4r (LoadError)
from ./xmpp4r_test.rb:3
______________________________________________________________________

Möglichkeit 2:
3 require 'rubygems'
4 puts require 'xmpp4r'
5 puts Jabber::Client

=> liefert:
true
Jabber::Client
______________________________________________________________________

Möglichkeit 3:
3 require 'rubygems'
4 puts require_gem 'xmpp4r'
5 puts Jabber::Client

=> liefert:
./xmpp4r_test.rb:4:Warning: require_gem is obsolete. Use gem instead.
true
Jabber::Client
______________________________________________________________________

Möglichkeit 4:
3 require 'rubygems'
4 puts gem 'xmpp4r'
5 puts Jabber::Client

=> liefert:
true
./xmpp4r_test.rb:6: uninitialized constant Jabber (NameError)

______________________________________________________________________

Kann mir jemand sagen warum das so ist?
Im Internet fand ich viele Beispiele die einfach nur wie Möglichkeit 4
waren, was bei mir komischerweiße nur so halb funktioniert. Was mich auch
sehr wundert weil require_gem sogar meldet ich soll statt dessen gem
nutzen.
Außerdem wundert es mich das ich bei meiner früheren Konfiguration (alles
über Ubuntu-Packages) ein einfaches require 'xmpp4r' reichte.

Ich hoffe mich kann jemand über den richtigen Umgang mit Gems aufklàren.

Danke schonmal

Florian Eitel
 

Lesen sie die antworten

#1 Johannes Held
01/09/2007 - 00:21 | Warnen spam
Ich kenne "nur" die Variante mit
require 'xmpp4r'

Wenn du Gems per Rubygems installierst, dann muss dieses "rubygems" auch noch
eingebunden werden. Da wird wohl noch ein bisschen was geladen werden müssen.


Gruß, Johannes
Tàglich http://blog.hehejo.de und du fühlst dich gut.

Ähnliche fragen