Verstärkung von kleinen und schnellen Pulsen

01/03/2009 - 14:50 von Jens Frohberg | Report spam
Hallo NG!

Ich habe ein kleines Problem und weiß nicht so recht weiter.
Von einer Photodiode kommen Pulse von 10 bis 100 mV. Jeder
Puls ist zwischen 0,5 und 1 ns lang. Die Abstànde sind unterschiedlich,
jedoch kleinstens 1 ns. Wie mache ich daraus "ordentliche"
Pegel von 1 V? Alles unter sagen wir 50 mV soll verworfen werden.
OPV, spezielle Komparatoren, diskrete Schaltung?

Bei meiner Bauteilsuche habe ich nur irgendwelche ECL-ICs gefunden
oder Videoverstàrker. Gefàllt mir alles nicht so richtig.
Habt ihr eine Idee?

Danke schonmal, Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Frohberg
01/03/2009 - 17:44 | Warnen spam
Hallo!

Achso, ich grübel ja jetzt schon ein paar Tage über das
Problem und dachte mir vielleicht folgendes:

Mit einem AD8000 den Komparator realisieren. Die Verstàrkung
ist bei schnellen Pulsfolgen dann aber gegen 1.
Danach vielleicht mit einem Transistor schalten z.B.
hàtte ich noch ein paar BFG520. Aber in welcher Schaltung?
+-5V habe ich direkt zur Verfügung.

alsdenn, Jens

Ähnliche fragen