Versteckte Dateien??

25/03/2010 - 19:38 von Thomas Mayer | Report spam
Hallo,

ich habe hier einen HP PC mit einem vorinstallierten WindowsXP. Auf der
Platte D:
ist das Recoververzeichnis - aber versteckt, also mit einem Schloss versehen
und wenn
man draufklickt erscheint ein Hinweis von HP dass man hier nix machen
soll!!!

Ich habe nun mit einer BootCD einige Dateien von der PLatte C: auf diese
Partition
kopiert - nur komme ich unter XP nicht dran. Die Dateien sind weder
"versteckt" noch
"schreibgeschützt" - wie komme ich denoch dran??

Auf einen USB kopiert kann ich die Dateien auf einem anderen Rechner
problemlos lesen
aber wenn dieser Stick an den HP-PC gesteckt wird habe ich wieder das
SCHLOSS.

Mit was sind die Dateien "gelockt", damit der HP PC nicht drauf zu greifen
kann??

Danke für jeden Tipp
TOM
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
25/03/2010 - 20:45 | Warnen spam
"Thomas Mayer" schrieb

ich habe hier einen



Wie viele denn noch? ;-)

HP PC mit einem vorinstallierten WindowsXP. Auf der Platte D:



Dass HP standardmàßig PCs mit mehr als 1 HDD ausliefert, ist mir nicht
bekannt. Wohl eine spezielle Anforderung?

ist das Recoververzeichnis - aber versteckt, also mit einem Schloss
versehen und wenn man draufklickt erscheint ein Hinweis von HP dass
man hier nix machen soll!!!



Lass die Recovery-Partition eben in Ruhe.
Reparier deine "!"-Taste, sie prellt.

Ich habe nun mit einer BootCD einige Dateien von der PLatte C: auf
diese Partition kopiert - nur komme ich unter XP nicht dran.



Siehe oben.

wie komme ich denoch dran??



Mit der "BootCD" (was auch immer damit gemeint ist).
Ansonsten "in Ruhe lassen". Es macht keinen Sinn, dort herumzupfuschen.

Die "?"-Taste prellt ebenfalls. Prüfe dein Keyboard.

Gruß Herrand

Ähnliche fragen