Versteckte Windows-Profile aufrufen

17/11/2008 - 22:46 von Martin Draheim | Report spam
Hallo,

ich habe bei diversen XP Rechnern (SP2/3) bestimmte Benutzerprofile
ausgeblendet [1]. Bei der Benutzerauswahl drücke ich 2x schnell nacheinander
[ALT] + [Strg] + [Entf], gebe Login und PW ein, und komme so in das
ausgeblendete Profil.

So weit so gut.

Bin ich aber eingeloggt, und warte ich eine gewisse Zeit, geht das XP zurück
in den Bildschirm. Wie das heisst, weiss ich nicht, es ist kein Abmelden,
denn das Profil bleibt aktiv. Ich sehe aber wieder den Auswahlbildschirm.

Drücke ich aber nun die o.g. Kombination 2x schnell, passiert... nichts.

Gibts dafür eine Erklàrung / Behebung?


[1] über:[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows
NT\CurrentVersion\Winlogon\SpecialAccounts\UserList]
"(username)"=dword:00000000


MfG, Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Leube
17/11/2008 - 23:38 | Warnen spam
Am 17.11.2008 22:46 schrieb Martin Draheim:
ich habe bei diversen XP Rechnern (SP2/3) bestimmte Benutzerprofile
ausgeblendet [1]. Bei der Benutzerauswahl drücke ich 2x schnell nacheinander
[ALT] + [Strg] + [Entf], gebe Login und PW ein, und komme so in das
ausgeblendete Profil.

So weit so gut.

Bin ich aber eingeloggt, und warte ich eine gewisse Zeit, geht das XP zurück
in den Bildschirm. Wie das heisst, weiss ich nicht, es ist kein Abmelden,
denn das Profil bleibt aktiv. Ich sehe aber wieder den Auswahlbildschirm.



Sperren -> Willkommenseite

Drücke ich aber nun die o.g. Kombination 2x schnell, passiert... nichts.

Gibts dafür eine Erklàrung / Behebung?


Ja.

Ach ja, du willst sicher auch wissen welche:

Die klassische Anmeldung (das was du nach 2x Strg - Alt - Entf machst)
ist nicht kompatibel mit der schnellen Benutzerumschaltung. Also schalte
diese ab und aktiviere ggfs. in den Bildschirmschoner-Einstellungen, daß
du beim Reaktivieren nach dem Paßwort gefragt werden willst. Ein echtes
Sperren ist hier nicht möglich.

Die Alternative - falls du die schnelle Benutzerumschaltung für andere
Konten weiter benötigst - in dem besagten Konto in den
Schonereinstellungen die Willkommenseite bei Reaktivierung abzuschalten,
ist aber möglicherweise für dich auch keine Lösung?

Dann gàbe es noch die Lösung, die Willkommenseite ganz abzuschalten (was
die schnelle Benutzerumschaltung zwangslàufig ebenfalls deaktiviert).
Sperren geht dann auch hier (und die klassische Anmeldung danach auch).

Das Ausblenden der Benutzerprofile für die XP-Willkommenseite macht IMO
nur Sinn, wenn die betreffenden Benutzer sich nie lokal anmelden (und
damit die Willkommenseite unsinnig zumüllen), sondern nur über das
Netzwerk in der Arbeitsgruppe.
Thomas

Ähnliche fragen