Verwaltungs-Tools für SQL-Server 2005

19/09/2008 - 11:10 von Lutz Uhlmann | Report spam
Hallo NG!

Hab bei uns auf nem Server den SQL-Server 2005 Developer installiert mitsamt
seiner Tools.
Zur Verwaltung dieses Servers (und noch einiger Express-Versionen) nutze ich
derzeit das auf dem Server installierte Management-Studio.
Dafür muß ich mich allerdings immer Remote auf den Server hàngen und das
SSMS dort starten.

Ich würde die Verwaltung aber auch gerne direkt von meinem Rechner machen
... deshalb einige Fragen.

Kann ich das SSMS ohne Probleme auch bei mir lokal installieren?
Wie sieht das lizenztechnisch aus, wenn es ja bereits einmal auf dem Server
selber installiert ist?
Welche anderen Tools (außer Express-Variante des SSMS) mit einem
entsprechenden Funktionsumfang gibt es noch zur Verwaltung von SQL-Servern?
Was könnte ihr evtl zum EMS SQL Management Studio for SQL Server so sagen?

Lutz
 

Lesen sie die antworten

#1 Berni210
22/09/2008 - 17:22 | Warnen spam
Moin,

das Managementstudio kannst du problemlos lokal installieren - weiss jetzt
allerdings nicht wie das lizenztechnisch aussieht.

EMS ist ein Dreckstool - abgesehen von imho schlechtem Handling (die
teilweise zu falschen Ergebnissen führen) hat es bei mir bereits fatale BUGS
gehabt, wie das Löschen kompletter Tabellen wenn mal der Connect abbricht
sowie beim Duplizieren von Tabellen völlig falsche neue Werte, usw also
SEEEHR gefàhrlich!!

Ich benutze TOAD von Quest welches das meiste sehr gut abdeckt und für die
wenigen Lücken das Managementstudio.

Gruß

Bernd

Ähnliche fragen