Verweis auf Kapitelüberschrift in Kopfzeile

08/03/2008 - 11:31 von Berti H. | Report spam
Liebe Wordler,
in vielen Büchern sieht man in der Kopfzeile z.B. aussen die Seitennummer
und innen die jeweilige Kapitelüberschrift.
Wie macht man das in Word 2007?

Vielen Dank

berthold
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Baero
08/03/2008 - 13:11 | Warnen spam
On 8 Mrz., 11:31, "Berti H." wrote:
in vielen Büchern sieht man in der Kopfzeile z.B. aussen die Seitennummer
und innen die jeweilige Kapitelüberschrift.
Wie macht man das in Word 2007?



Leider kann ich Dir nicht sagen, wie das in W07 funktioniert, da ich
diese Version nicht besitze. Aber vielleicht hilft Dir die Information
aus W07.

Dort kannst Du eine Kopfzeile mit den von Dir beschriebenen Merkmalen
folgendermaßen erstellen:
# in die Ansicht für Kopf- und Fußzeilen wechseln
Befehlsfolge in W03: Ansicht | Kopf- und Fußzeile
# Dort ein Textfeld einfügen
W03: Einfügen | Textefeld -> Daraufhin veràndert sich der Cursor zu
einem Kreuz.
Man kann nun die Größe des Textfelds definieren. Die konkrete
Größe ist
noch nicht relevant. Die wird spàter nochmals angepasst.
# In das Dialogfeld für die Eigenschaften des Textfelds wechseln und
den Reiter Layout auswàhlen
W03: Im Kontextmenü des Textfelds | Textfeld formatieren | Layout
# Darauf achten, dass die Umbruchart des Textfelds _nicht_ "Mit Text
in Zeile" lautet.
Ich habe hier mal "Vor den Text" ausgewàhlt.
# Das zusàtzliche Dialogfeld über die Schaltflàche "Weitere..."
aktivieren und dort
den Reiter "Bildposition" wàhlen.
# Im Reiter Bildposition das Textfeld platzieren. In unserem Fall wàre
das für die
Kapitelüberschriften auf der Innenseite des Buchs. Daher wàhle ich
als horizontale
Position: "Buchlayout" und parametriere die Option mit "Innen" von
"Seitenrand"
# Vertikal richte ich das Textfeld mit "Ausrichtung" "oben" gemessen
von "Linie" aus.
Dadurch befindet sich das Textefeld spàter auf der gleichen Linie
wie das obere Ende
der Absatzmarkierung des Absatzes in der Kopfzeile.
# In den Optionen belasse ich die Standardeinstellungen (hier: Objekt
mit Text verschieben,
Überlappen zulassen und Layout in Tabellenzelle

# Ich bestàtige alle offenen Dialogfenster mit "OK".
Das Textfeld sollte jetzt links (auf einer "rechten" Seite des Buchs
stehen).
Um dies zu überprüfen, beende die Ansicht Kopf- und Fußzeile und
füge (z. B. mit Hilfe
eines Seitenumbruchs eine zusàtzliche Seite ein. Das Textfeld sollte
nun auf der anderen
Buchseite platziert sein.


Verfahre genauso für ein Textfeld, indem sich spàter die Seitenzahlen
befinden werden.

Um nun die aktuellen Seitenzahlen bzw. Übershriften in den Textfeldern
anzuzeigen, benötigst du Feldfunktionen.

Aktiviere also wieder die Ansich Kopf- und Fußzeile und füge in den
jeweilgen Textfeldern Feldfunktionen ein.
# Einfügen | Feld ...

Die benötigten Feldfunktionen heißen:
1. page
2. styleref

Styleref muss Du noch gesondert parametrieren, damit zum Beispiel der
Inhalt der nàchsten Absatzformatvorlage vom Typ "Überschrift 1"
angezeigt wird.

Das sollte es gewesen sein. Jetzt folgt evtl. noch weiteres
Formatieren und fertig sind Deine Seitenzahlen und Überschriften in
der Kopfzeile.

So funktioniert das zumindest in Word 2003.

Ich hoffe, ich konnte Dir mit diesen Zeilen ein wenig weiterhelfen.

Grüße,
Thomas

Ähnliche fragen