Verweise auf eigene Dll's

27/01/2010 - 20:05 von Heinz-Mario Frühbeis | Report spam
Hallo,

ich hoffe sehr, das mir jemand bei meinem Problem helfen kann.

Ich habe einige Dll's geschrieben. Diese sind jetzt soweit, das ich sie
kompilieren kann um sie als Verweis in meiner Hauptanwendung einzubinden.
Wiedermal ...

Und das ist das Problem. In den Verweisen werden mehrere gleiche Dll's
angezeigt. Und eine neuere Version bekomme ich nicht implementiert.

Bsp.:
Test.Dll = 2 * aufgeführt (gleicher Name; nur anderer Pfad)
Test.Dll (neue Version und neuer Name; wird nicht akzeptiert)

Ich möchte eigentlich nur eine Dll einer "Unter"-Anwendung aufgelistet
bekommen; kriegt man das hin bzw. ist das möglich?
Bekommt man diese doppelten Dll's aus der Liste der Verweise wieder heraus?
Werden die Bibliotheken dazu mit entfernt?

viele Grüße
Heinz-Mario
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Schiller
28/01/2010 - 16:55 | Warnen spam
Hallo Heinz-Mario,

wie hast du denn die Dll's entwickelt?
Binàrkompatibilitàt verwendet / beachtet?

Die Verweise kannst du so entfernen:
regsvr32 /u <Pfad zu deinen dll's>

Ich möchte eigentlich nur eine Dll einer "Unter"-Anwendung aufgelistet
bekommen ...


Tut mir leid. Verstehe ich nicht so recht.

Gruß, Norbert

Ähnliche fragen