S-Verweise oder wie?

27/04/2008 - 14:49 von news.microsoft.com | Report spam
Folgende Aufgabe will ich lösen:

In dem Arbeitsblatt "Preisliste gibt es 10 mal die Bestellummer A12345.
Diese Bestellnummer steht in der ersten Tabellenspalte. 5 Artikel mit dieser
Bestellnummer haben eine Preisgruppe "A" und 5 eine Preisgruppe "B". Die
Preisgruppe steht in der achten Spalte des Blattes. Je ein Artikel der
beiden Preisgruppen hat in der 12. Spalte die Kennzeichnung "Dadito".

Ich möchte in einem Feld in einer anderen Tabelle den Wert der zweiten
Spalte desjenigen Artikels wiedergeben, der die Bestellnummer A12345 hat,
zur Preisgruppe "B" gehört und in der Spalte 12 die Kennzeicnung "Dadito"
hat. Welchen Verweis muss ich programmieren?
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
27/04/2008 - 15:12 | Warnen spam
Hallo Mark,

Am Sun, 27 Apr 2008 14:49:46 +0200 schrieb news.microsoft.com:


In dem Arbeitsblatt "Preisliste gibt es 10 mal die Bestellummer A12345.
Diese Bestellnummer steht in der ersten Tabellenspalte. 5 Artikel mit dieser
Bestellnummer haben eine Preisgruppe "A" und 5 eine Preisgruppe "B". Die
Preisgruppe steht in der achten Spalte des Blattes. Je ein Artikel der
beiden Preisgruppen hat in der 12. Spalte die Kennzeichnung "Dadito".

Ich möchte in einem Feld in einer anderen Tabelle den Wert der zweiten
Spalte desjenigen Artikels wiedergeben, der die Bestellnummer A12345 hat,
zur Preisgruppe "B" gehört und in der Spalte 12 die Kennzeicnung "Dadito"
hat. Welchen Verweis muss ich programmieren?



probiers mal so:
=INDEX(Preisliste!B:B;VERGLEICH("A12345"&"B"&"Dadito";Preisliste!A:A&Preisliste!H:H&Preisliste!L:L;0))
Formeleingabe mit STRG+Shift und Enter abschließen.
Die Werte in der Vergleichsformel kannst du auch durch Zellbezüge ersetzen.


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP2 / Vista Ultimate
Office 2003 SP2 / 2007 Ultimate

Ähnliche fragen