Verweisten DC per Programm löschen

23/11/2009 - 17:47 von Bernhard Schneider | Report spam
Hallo,

Ich habe eine exotischers Problem ich muß mittels Programm in einer Recover
Aftrer Crasch lösung einen verweisten Domànen Kontroller aus dem Active
direktory löschen und habe leider nicht fie Gringste ahnung wie das mittels
C# Funktionieren soll ich kenne nur den weg über NTDsutil

Könnte mir jemand hilfestellung geben?


Mfg
Bernhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Kugler
24/11/2009 - 19:08 | Warnen spam
Hallo Bernhard,

Prinzipiell kannst Du über LDAP/System.DirectoryServices darauf zugreifen.
siehe hierzu auch
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...vices.aspx
bzw für dich vermutlich am interessantesten:
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...mbers.aspx

Hier sind auch ein paar gute Beispiele
http://en.csharp-online.net/User_Ma...ting_Users


Das spannente ist ehr, welche Eintràge Du löschen musst und ob diese evtl.
auch noch versionsabhàngig sind

Schöne Grüße

Michael Kugler


"Bernhard Schneider" schrieb
im Newsbeitrag news:
Hallo,

Ich habe eine exotischers Problem ich muß mittels Programm in einer
Recover
Aftrer Crasch lösung einen verweisten Domànen Kontroller aus dem Active
direktory löschen und habe leider nicht fie Gringste ahnung wie das
mittels
C# Funktionieren soll ich kenne nur den weg über NTDsutil

Könnte mir jemand hilfestellung geben?


Mfg
Bernhard

Ähnliche fragen