Verweisziel aus .lnk-Datei mit DOS-Kommando

11/02/2009 - 18:33 von Alfred Heiligenbrunner | Report spam
Hallo,

auf meinem Windows-Desktop habe ich eine ganze Menge von .lnk-Dateien
(Verweisen) in einem Ordner mit Unterordnern organisiert. Im Laufe von
Jahren sind es über 500 .lnk-Dateien geworden.
Nun hàtte ich gerne eine Übersicht als Textdatei, welche .lnk wohin
verweist.
Leider hilft mir der DOS-Befehl "dir" nicht weiter. Hat jemand eine
Erweiterung oder ein Kommando, mit dem ich aus einer .lnk-Datei das
Verweisziel herausbekomme?

MfG
Alfred
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Tacke
11/02/2009 - 20:01 | Warnen spam
Alfred Heiligenbrunner wrote:
Hallo,

auf meinem Windows-Desktop habe ich eine ganze Menge von .lnk-Dateien
(Verweisen) in einem Ordner mit Unterordnern organisiert. Im Laufe von
Jahren sind es über 500 .lnk-Dateien geworden.
Nun hàtte ich gerne eine Übersicht als Textdatei, welche .lnk wohin
verweist.
Leider hilft mir der DOS-Befehl "dir" nicht weiter. Hat jemand eine
Erweiterung oder ein Kommando, mit dem ich aus einer .lnk-Datei das
Verweisziel herausbekomme?



#Ich gehe mal von einem neueren Windows aus, das hier eigentlich
Off Topic ist.

Dafür gibts es eine ganze Reihe von 3rd Party Programmen oder auch
eine Vbscript Lösung.

Eine recht gute Ausgabe hat Shortcut.exe von Marty List
<http://www.optimumx.com/download/Shortcut.zip>


Mit einer Batch-Datei kann man vom Desktop ausgehend alle *.lnk
Dateien finden und an shortcut.exe weiterreichen. (Shortcut.exe
muss sich natürlich in einem Verzeichnis im Pfad befinden)

::AlleLinks.cmd::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
@echo off&setlocal
set "Base=%UserProfile%\Desktop"
set "OutF=%Base%\AlleLinks.txt"
pushd "%Base%"
Type NUL >"%OutF%"
for /f "delims=" %%A in (
'Dir /B/S/A-D .\*.lnk'
) do ShortCut.exe /A:Q /F:"%%A" >>"%OutF%" 2>NUL
notepad.exe "%OutF%"
::AlleLinks.cmd::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::


Die Ausgabe sieht dann z.Bsp. so aus:
[C:\Dokumente und Einstellungen\User\Desktop\cmd.exe.lnk]
TargetPath=%windir%\system32\cmd.exe
TargetPathExpanded=C:\WINDOWS\system32\cmd.exe
ArgumentsArgumentsExpandedWorkingDirectory=%windir%
WorkingDirectoryExpanded=C:\WINDOWS
RunStyle=1
IconLocation=,0
IconLocationExpanded=,0
HotKey=0 (None)
Description
The command completed successfully.

HTH
Matthias

Ähnliche fragen