Forums Neueste Beiträge
 

Verwendung von luit in Zusammenhang mit Newsreader "NewsSIEVE"?

25/04/2010 - 21:14 von Uwe Premer | Report spam
Nabend Experten,

ich bin gerade dabei, einen Wiki-Beitrag zum Java-Newsreader "NewsSIEVE"
zu schreiben.
Kurz zu NewsSIEVE: das ist ein Java-Client, der eine
Java2-Laufzeitumgebung voraussetzt, und daher nicht nur unter Windows,
sondern auch auf allen unioxiden Systemen einsetzbar ist.

Der Code von NewsSIEVE ist jedoch schon etwas bejahrt: ca. aus 2004, und
wohl nur für isolatin-locales geschrieben.
Setzt man NewsSIEVE in einer UTF-8-Umgebung ein und postet Text mit
Umlauten, werden diese kapott dargestellt.

Nun erhielt ich den Hinweis, es mal mit "luit" zu probieren.

Ich habe also NewsSIEVE in meinem UTF-8-Terminal wie folgt gestartet:

$~/bin/NewsSIEVE>luit -encoding 'ISO 8859-1' java -jar NewsSIEVE.jar

Trotzdem werden auch dabei bei Postings mit Umlauten diese kapott
dargestellt; NewsSIEVE setzt zwar iso-8859-1 mit 8-bit in die Header,
aber die Umlaute im Body sind kapott.

Da ich mich mit luit nicht so ganz auskenne, frage ich Euch hiermit, ob
dies der richtige Aufruf von luit ist oder ob ich das anders machen
muß?

(Das "java -jar NewsSIEVE.jar" muß so sein, das ist der Aufruf von
NewsSIEVE, alldieweil ja Java-Programm.)

Uwe
System: IBM Lenovo R60, Intel(R) Core(TM)2 CPU T5500 @ 1.66GHz
OS: openSUSE 11.0 (x86_64)
Kernel: Linux 2.6.27.29-0.4-default #1 x86_64
KDE: 3.5.10 "release 83"
 

Lesen sie die antworten

#1 Manfred Schenk
26/04/2010 - 10:57 | Warnen spam
Uwe Premer wrote:
Nabend Experten,

ich bin gerade dabei, einen Wiki-Beitrag zum Java-Newsreader "NewsSIEVE"
zu schreiben.
Kurz zu NewsSIEVE: das ist ein Java-Client, der eine
Java2-Laufzeitumgebung voraussetzt, und daher nicht nur unter Windows,
sondern auch auf allen unioxiden Systemen einsetzbar ist.

Der Code von NewsSIEVE ist jedoch schon etwas bejahrt: ca. aus 2004, und
wohl nur für isolatin-locales geschrieben.
Setzt man NewsSIEVE in einer UTF-8-Umgebung ein und postet Text mit
Umlauten, werden diese kapott dargestellt.



Dann ist NewsSIEVE kaputt - bzw. der Entwickler hat sich beim Thema locales
nicht mit Ruhm bekleckert.
Je nachdem _wie_ kaputt der Code ist hilft auch luit nicht, z.B. dann wenn
im Code irgendwelche encodings festverdrahtet wurden.

Eigentlich wàre es am sinnvollsten den Code zu analysieren um dann einen
Bugfix oder zumindest workaround zu finden.

cu,
Manfred

| Manfred Schenk | born between RFC638 and RFC640
| PGP-Keys unter |
| http://www.ZEROByte.de/pgp/ | WWW: http://www.ZEROByte.de/

Ähnliche fragen