Verzeichnis auslesen und eine temp-Tabelle schreiben

12/11/2008 - 18:59 von Mike Berger | Report spam
Hallo zusammen,

danke nochmals für die Hilfe heute vormittag.
Nun bin ich schon sehr gut weitergekommen, aber ich habe da noch ein
kleines Problem.

Ich möchte mit einem Makro alle Dateien 1*.doc in einem bestimmten
Verzeichnis O:\Projekt\Standort\ suchen.

Die Dateien sind aber in den Unterverzeichnissen. \Gruppe\Mitarbeiter

Und folgende Daten möchte ich gerne in der Tabelle haben:

Spalte1 = Gruppe
Spalte2 = Mitarbeiter
Spalte3 = Datum + Uhrzeit der Erstellung
Spalte4 = Dateiname
Spalte5 = kompletter Pfad O:\Projekt\Standort\Gruppe\Mitarbeiter\10000.doc

Geht es überhaupt?
In Excel habe ich das schon alles, nur jetzt müssen mehrere User darauf
zugreifen und mit Excel war das nicht gleichzeitig möglich.

Die Temp Tabelle ist nur für den User bestimmt, der die Auswertung macht.

Danke nochmals für Eure Hilfe.

Mike
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
12/11/2008 - 19:45 | Warnen spam
Hallo Mike,

Mike Berger schrieb:
Ich möchte mit einem Makro alle Dateien 1*.doc in einem bestimmten
Verzeichnis O:\Projekt\Standort\ suchen.

Die Dateien sind aber in den Unterverzeichnissen. \Gruppe\Mitarbeiter

Und folgende Daten möchte ich gerne in der Tabelle haben:

Spalte1 = Gruppe
Spalte2 = Mitarbeiter
Spalte3 = Datum + Uhrzeit der Erstellung
Spalte4 = Dateiname
Spalte5 = kompletter Pfad O:\Projekt\Standort\Gruppe\Mitarbeiter\10000.doc

Geht es überhaupt?
In Excel habe ich das schon alles, nur jetzt müssen mehrere User darauf
zugreifen und mit Excel war das nicht gleichzeitig möglich.

Die Temp Tabelle ist nur für den User bestimmt, der die Auswertung macht.



für den Anfang könnte Dich da die KnowHow.mdb (www.freeaccess.de)
weiterbringen. Dort gibt es ein (DAO) Modul namens DateinamenInTabelle
(Der Name spricht für sich, oder ?)

Wenn Du weiter Hilfe brauchst melde Dich bitte wieder hier.

CU
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen