Verzeichnis in der Konsole leeren, nicht loeschen

22/09/2009 - 18:49 von Christoph Schneegans | Report spam
Hallo allerseits!

Wie kann ich in der Konsole ein Verzeichnis *leeren*, das
Verzeichnis selbst aber nicht löschen? Weder rmdir noch del
scheinen das zu können. Mit einer for-Konstruktion wird es wohl
gehen, aber das ist mir eigentlich zu umstàndlich. Es kommt auch
nicht in Frage, das Verzeichnis erst zu löschen und dann neu zu
erstellen.

<http://schneegans.de/web/kanonische-adressen/> · Gute URLs
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
22/09/2009 - 19:14 | Warnen spam
Christoph Schneegans schrieb:
Wie kann ich in der Konsole ein Verzeichnis *leeren*, das
Verzeichnis selbst aber nicht löschen? Weder rmdir noch del
scheinen das zu können.



Im Verzeichnis: del *.*

http://support.microsoft.com/?kbid07654
(Regeln für die Wiederherstellungskonsole)

AllowAllPaths = FALSE
AllowWildCards = FALSE

Auf "= TRUE" àndern. Zuvor den Set-Befehl freischalten.

http://support.microsoft.com/kb/310497/

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen