Verzogene Zellen-Rahmenlinie bei Schrägstellen von Text

18/09/2009 - 23:37 von Günther Meier | Report spam
Hallo liebe Excel-Experten,

folgendes Problem stellt sich mir:

Ich habe in eine einzelne Zelle in Excel 2003 Text erfasst, und habe diesen
über "Zellen formatieren" im 45-Grad-Winkel schràg gestellt. Nun möchte ich
diese Zelle noch mit einem Gesamtrahmen versehen. Zu meinem Erstaunen
verzieht es den Rahmen nun aber im gleichen 45er Winkel nach rechts, so dass
er wie eine Raute in die Nachbarzelle hineinragt. Beim Anklicken der Zelle
làsst sich diese aber schon noch mit den rechtwinkligen Zellràndern
ansprechen, der Rahmen umlàuft die Zelle aber eben nicht rechtwinklig,
sondern in dem Grad geneigt, mit dem der Text in der Zelle ausgerichtet ist.

Ich möchte aber, dass der Rahmen trotz schràg gestelltem Text sozusagen im
Rechteck um die Zelle làuft, wie man es ja gwohnt ist. Das funktioniert
auch, jedoch nur wenn es sich um eine verbundene Zelle handelt, deren Text
schràg gestellt ist. Bei einer einzelnen Zelle scheint dies nicht möglich zu
sein.

Frage an Euch: Gibts da wirklich keine Möglichkeit oder kennt ihr einen Tipp
um das Problem zu beheben?

Schon mal herzlichen Dank für die Antworten!

Beste Grüße von der Isar!

Günther








-
-
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
19/09/2009 - 08:34 | Warnen spam
Grüezi Günther

Günther Meier schrieb am 18.09.2009

Ich habe in eine einzelne Zelle in Excel 2003 Text erfasst, und habe diesen
über "Zellen formatieren" im 45-Grad-Winkel schràg gestellt. Nun möchte ich
diese Zelle noch mit einem Gesamtrahmen versehen. Zu meinem Erstaunen
verzieht es den Rahmen nun aber im gleichen 45er Winkel nach rechts, so dass
er wie eine Raute in die Nachbarzelle hineinragt. Beim Anklicken der Zelle
làsst sich diese aber schon noch mit den rechtwinkligen Zellràndern
ansprechen, der Rahmen umlàuft die Zelle aber eben nicht rechtwinklig,
sondern in dem Grad geneigt, mit dem der Text in der Zelle ausgerichtet ist.



Ja, das ist korrekt und erhöht in aller Regel die Lesbarkeit der schràg
gestellten Texte.

Ich möchte aber, dass der Rahmen trotz schràg gestelltem Text sozusagen im
Rechteck um die Zelle làuft, wie man es ja gwohnt ist. Das funktioniert
auch, jedoch nur wenn es sich um eine verbundene Zelle handelt, deren Text
schràg gestellt ist. Bei einer einzelnen Zelle scheint dies nicht möglich zu
sein.

Frage an Euch: Gibts da wirklich keine Möglichkeit oder kennt ihr einen Tipp
um das Problem zu beheben?



Nein, die gibt es so nicht - ausser dem Zellenverbund, der aber einige
andere Nachteile mit sich bringt.

Du könntest aber anstelle von Inhalten in den Zellen auch ein Textfeld oder
ein Wordart verwenden und dieses dann entsprechend schràg stellen.


Mit freundlichen Grüssen
Thomas Ramel

- MVP für Microsoft-Excel -
[Vista Ultimate SP-1 / xl2007 SP-1]

Ähnliche fragen