Verzögerte WLAN-Verbindung nach Rechner-Neustart

26/05/2009 - 09:53 von Birdman | Report spam
Hallo zusammen,

bei meinem neuen Notebook (XP Prof. SP3; WiFi Intel 5300; Fritz!Box
DSL-Router) wird nach einem Rechner-Neustart erst nach ca. 3-4 Minuten die
WLAN-Verbindung automatisch verbunden. Nach dem Ruhezustand dauert es
lediglich wenige Sekunden.

Ich habe bereits WLAN-Treiber und Software aktualisiert und diverse
WLAN-Einstellungen durchprobiert (fester Kanal vs. autom.; feste IP vs. freie
Vergabe; b+g+n vs. b+g;WLAN-Verwaltung nur durch Windows vs. Intel ProSet
Wireless Software), aber ich finde keine Lösung. Router scheidet als
Fehlerquelle eher aus, da zweites Notebook mit XP und WLAN sich problemlos
und schnell verbindet.
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael
26/05/2009 - 12:40 | Warnen spam
On Tue, 26 May 2009 00:53:01 -0700, Birdman
wrote:

DSL-Router) wird nach einem Rechner-Neustart erst nach ca. 3-4 Minuten die
WLAN-Verbindung automatisch verbunden.



Wieviele konfigurierte WLANs hast du denn drinnen? Evt. reichts, wenn
du dein Stamm-Netzwerk ganz nach oben schiebst.

Sonst fàllt mir nix ein.

Ähnliche fragen