Verzögerung beim Öffnen von Dateien über VPN

01/02/2008 - 16:07 von Jörg | Report spam
Hallo Community,

wir haben bei einem Sharepoint Portal Server 2007 das Problem, dass wenn man sich über VPN in das Firmennetz einwàhlt die Dokumente nur mit großer Verzögerung geöffnet werden.
Dies hat mit der Größe der Dokumente nichts zu tun. Ein 15k großes Dokument braucht ca. 30 Sekunden zum Öffnen (z.B. in Word 2007). Die selbe Zeitspanne benötigt ein 10x größeres Dokument auch.
Die Verzögerungen treten nur auf, wenn über VPN gearbeitet wird. Intern nicht.

Was verursacht denn diese Verzögerung? Wird da noch irgendwas geprüft? Kann man das optimieren?

Danke im Voraus!
Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg
02/02/2008 - 18:32 | Warnen spam
Hallo,

haben jetzt herausgefunden, dass das Problem nur unter Windows Vista auftritt! Unter XP und Office 2007 gibt es keine Verzögerung! Hat jemand àhnliche Probleme?
Siehe auch hier:

http://blogs.infosupport.com/blogs/...ction.aspx

Gruß Jörg



"Jörg" schrieb im Newsbeitrag news:
Hallo Community,

wir haben bei einem Sharepoint Portal Server 2007 das Problem, dass wenn man sich über VPN in das Firmennetz einwàhlt die Dokumente nur mit großer Verzögerung geöffnet werden.
Dies hat mit der Größe der Dokumente nichts zu tun. Ein 15k großes Dokument braucht ca. 30 Sekunden zum Öffnen (z.B. in Word 2007). Die selbe Zeitspanne benötigt ein 10x größeres Dokument auch.
Die Verzögerungen treten nur auf, wenn über VPN gearbeitet wird. Intern nicht.

Was verursacht denn diese Verzögerung? Wird da noch irgendwas geprüft? Kann man das optimieren?

Danke im Voraus!
Jörg

Ähnliche fragen