Verzweiflung mit Linq

29/08/2009 - 12:34 von Pawel Warmuth | Report spam
Hallo,

trotz suche in Foren und Google finde ich keine Antwort

Folgendes Szenario

in einer Tabelle steht "Banane Pflaume mit" ...

Meine Linq Abfrage sieht wie folgt aus :

var Query = from Prod in DTKS.Products
where Prod.Produkt.Contains("Banane Pflaume")
select Prod.ID;
oder auch getestet
var Query = from Prod in DTKS.Products
where Prod.Produkt.StartsWith("Banane Pflaume")
select Prod.ID;

beides klappt nicht

Der Query der generiert wird sieht so aus :
SELECT [t0].[ID]
FROM [dbo].[Products] AS [t0]
WHERE ([t0].[Produkt] LIKE 'Banane Pflaume')

Wenn ich manuell das hier mache gehts aber :
SELECT [t0].[ID]
FROM [dbo].[Products] AS [t0]
WHERE ([t0].[Produkt] LIKE 'Banane Pflaume%')

was mache ich falsch

Grüße
Pawel
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
29/08/2009 - 14:02 | Warnen spam
Hallo Pawel,

in einer Tabelle steht "Banane Pflaume mit" ...
Meine Linq Abfrage sieht wie folgt aus :
var Query = from Prod in DTKS.Products
where Prod.Produkt.Contains("Banane Pflaume") select Prod.ID;



Deine beiden Abfragen funktionieren bei mir.
Jedenfalls dann, wenn "Banane Pflaume mit" im
Feld Produkt steht (und sonstige Feldnamen korrekt sind,
und der DataContext (DKTS) korrekt gefüllt.
Vielleicht ist ja das richtige Feldname auch "ProduktName" o.à..
Lass Dir mal alle Produkt-Namen ausgeben.


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen