VFP-Programm als Dienst ausführen

11/09/2008 - 18:48 von Thomas Tuemena | Report spam
Hallo NG,
wir haben eine VFP-EXE geschrieben, die laufend ankommende
Schnittstellendaten empfàngt und in Files umwandelt.
Nun soll das Programm als Dienst auf einem Server laufen.

Was muss man tun um dies zu bewerkstelligen? Reicht es, dass das Programm
automatisch startet wenn man es startet und sich ordnungsgemàß beendet wenn
z.B. der Server runtergefahren wird. Oder gibt es da noch andere
Geheimnisse?

Danke erstmal
Möchte gleich mal erwàhnen, dass diese NG wirklich super und uns schon oft
weiter geholfen hat. Leider konnten wir bislang nur sehr selten auch mal
weiterhelfen.


Thomas Tümena
thomas.tuemena@geridoc.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Grözinger
12/09/2008 - 09:23 | Warnen spam
Hallo Thomas !

Was muss man tun um dies zu bewerkstelligen?



Armin Neudert von der TMN-Systemberatung hat hierzu seit 2004
immer Vortràge auf der DevCon gehalten.
Wenn du/Ihr Mitglied bei der dFPUG seit könnte auch was im
dFPUG-Mitgliedsbereich darüber stehen (finde ich jetzt auf
die Schnelle nicht).

Hans-Peter Grözinger
TOFU ist gedankenlose Resourcenverschwendung.
http://einklich.net/usenet/zitier.htm
http://support.microsoft.com/defaul...GNetikette

Ähnliche fragen