VFP SP2 - Multidetail im Bericht 2

15/03/2010 - 15:18 von Manfred Paul | Report spam
hallo fuchs-freunde,

ich hab ne frage - ob etwas so geht wie ich denke *g*

es gibt 3 dbf
kunden
ansprechpartner
sonderpreise

die 2.te und 3.te dbf haben in einem feld die kundenummer des kunden
gespeichert zu dem sie gehören.

ich möchte nun ein kundenstammblatt drucken für einen kunden samt allen
ansprechpartnern und sonderpreisen.

meine idee
selec ansprechp
set order to suchbegr
set key to kunden.suchbegr
selec sonderpr
set order to suchbegr
set key to kunden.suchbegr
selec kunden
report form .

kann ich nun im report - z.b. mittels multiblen bands abbilden, dass im
titelbereich die kundendaten stehen, im detail1 alle ansprechpartner (z.b.5)
und dann danach als detail2 alle sonderpreise? schaff es derzeit nur das der
liebe fuchs alles kreus und quer druckt (2x selber ansprechpartner, dann ein
sondernpreis, dann wieder 2x ..., ...) - oder muss ich da z.b. einen cursor
mit join erstellen , den ich dann drucke?

vielen dank für kurze info!
manfred paul
 

Lesen sie die antworten

#1 Jürgen Wondzinski
16/03/2010 - 08:35 | Warnen spam
Hallo Manfred,

Du machst dir da wieder mal zu viel Arbeit.
a) Alle drei Tabellen in die Datenumgebung des Reports ziehen.
b) Bei Anprechp und Sonderpreise den Index auf KdNr setzen
c) Die zwei Relationen von Kunden zu Anprechpartner und Kunden zu
Sonderpreise ziehen
d) Den Kunden-Alias als DataEnvironment.InitialSelectAlias festlegen
e) Zwei Detailbereiche anlegen, und den beiden jeweils den Alias für
Ansprechpartner und Sonderpreise zweisen
f) Felder verteilen: Kundendaten im Kopf und Fussbereich, Sonderpreise und
Ansprechparter in den beiden Details
g) Den Bericht pro Kunde drucken:
SELECT Kunde
SCAN
REPORT FORM Stammblatt NEXT 1
ENDSCAN


wOOdy
Visual FoxPro Technologieberater
Microsoft "Most Valuable Professional" 1996 bis 2009



"*Žš)
ž.·Žž.·*Žš) ž.·*š)
(ž.·Ž. (ž.·` *
..·`.Visual FoxPro: It's magic !
(ž.·``··*

Ähnliche fragen