VFP9 und Netzwerkkamera

18/01/2009 - 18:45 von Wolfgang Schneider | Report spam
Hallo liebe Newsgroup,

Ich möchte innerhalb einer bestehenden VFP9-Anwendung beim Speichern
eines Datensatzes gleichzeitig mit einer TCP/IP-Netzwerkamera(Outdoor)
das aktuelle Bild-Frame mit wegschreiben.
Hàtte vielleicht jemand für mich einen Tip welches Produkt mit einer
"VFP-kompatiblen" API da in Frage kàme.

Schönen Dank
und viele Grüße
Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Kahlert
18/01/2009 - 22:40 | Warnen spam
Wolfgang Schneider schrieb:
Ich möchte innerhalb einer bestehenden VFP9-Anwendung beim Speichern
eines Datensatzes gleichzeitig mit einer TCP/IP-Netzwerkamera(Outdoor)
das aktuelle Bild-Frame mit wegschreiben.
Hàtte vielleicht jemand für mich einen Tip welches Produkt mit einer
"VFP-kompatiblen" API da in Frage kàme.



Die meisten Netzwerk-Kameras sind da absolut simpel und einfach in dem
gewünschten Fall: Die Kameras sind per Web-Browser anzusteuern, und es
gibt eine simple URL die einfach das aktuelle Bild als JPG zur Verfügung
stellt.

3 Zeilen Code mit wwIPstuff oder àhnliches, und Du hast das Bild auf der
Platte...

Ich hab bei mir zum Beispiel eine kleines Kamera von Axis (Modell
"205"), und die URL ist ganz einfach:
http://10.24.83.107:8080/jpg/image.jpg
(Port hab ich bei mir manuell auf "8080" eingestellt).

In der Web-Oberflàche ist meist ein Button "Snapshot" oder so drin, da
kriegst Du die URL leicht raus.

Einfach abrufen, und schon hast Du ein aktuelles Standbild...

Matthias Kahlert
[MaxPro] Software
http://www.max-pro.de

Ähnliche fragen